Alaskan-Klee-Kai

Alaskan Klee Kai

Der Alaskan Klee Kai – intelligent, anpassungsfähig und familienfreundlich Der Alaskan Klee Kai hat Ähnlichkeit mit dem Alaskan Husky und dem Spitz Der Alaskan Klee Kai – kurz Klee Kai oder auch AKK – ähnelt optisch einem Alaskan Husky und im weitesten Sinne auch einem Spitz. Dieser aus den Vereinigten Staaten von Amerika stammende, recht…

Details
Alaskan Malamute

Alaskan Malamute

Der Alaskan Malamute – Der State Dog Alaskas Ein Hund mit ausgeprägtem Bewegungsdrang – der Alaskan Malamute ist kein Stadthund Der aus den Vereinigten Staaten stammende Alaskan Malamute ist offizieller „State Dog“ Alaskas. Gezüchtet wird er in erster Linie zum Ziehen schwerer Lasten, und so wundert es auch nicht, dass dieser Rassehund als einer der…

Details
dog having fun

American Bulldog

Der American Bulldog – ein Kraftpaket mit hohem Selbstbewusstsein American Bulldogs brauchen eine konsequente Erziehung Der American Bulldog – zu Deutsch „Amerikanische Bulldogge“ – ist eine Hunderasse aus den USA, welche bislang nicht von der FCI –der Fédération Cynologique Internationale – anerkannt wurde. Ursprünglich wurden diese Hunde für sehr unterschiedliche Aufgaben gezüchtet, weshalb es auch…

Details
Anatolischer Hirtenhund

Anatolischer Hirtenhund

Der Anatolische Hirtenhund – ein kraftvoller und muskulöser Wachhund Unter den anatolischen Hirtenhunden gibt es vier unterschiedliche Schläge Den Anatolischen Hirtenhund – türkisch Çoban Köpe?i – an sich gibt es nicht, vielmehr fasst der größte kynologische Dachverband, die Fédération Cynologique Internationale (kurz FCI), die verschiedenen Hirtenhund-Typen Akba?, Kangal, Karaba? und Kars-Hund zusammen. Sie unterscheiden sich…

Details
Appenzeller Sennenhund

Appenzeller Sennenhund

Der Appenzeller Sennenhund – Der Appezöller Bläss, bald eine Rarität? Wetterunempfindlich, flink und intelligent – als Hütehund kann der Appenzeller Sennenhund Herden mit 200 Tieren zusammenhalten Der Appenzeller Sennenhund ist, wie sein Name bereits verrät, ein Schweizer Hirten- und Bauernhund, der sich ideal an die dortigen wirtschaftlichen wie auch landschaftlichen Gegebenheiten anpassen kann und dort…

Details
Australian_Cattle_Dog_1

Australian Cattle Dog

Der Australian Cattle Dog – ein intelligenter und hart gesottener Arbeitshund Wichtig beim Australian Cattle Dog: Gute Sozialisierung der Welpen Der Australische Cattle Dog (Australischer Treibhund) hatte in früheren Zeiten gleich mehrere ursprüngliche Namen: So hieß er Red Heeler, Blue Heeler, Queensland Heeler und Speckled Heeler. In Fachkreisen findet man heute zudem die Abkürzung ACD.…

Details
kelpie portrait

Australian Kelpie

Der Australian Kelpie – ein Hütehund mit Temperament Australian Kelpies wollen viel beschäftigt werden – idealerweise mit Agility Der Australian Kelpie, auch kurz Kelpie oder Barb genannt, hat seinen Ursprung in Australien, wo er auch heute noch zur Arbeit bei größeren Schafherden eingesetzt wird. Außerhalb dieses Kontinents ist die Rasse noch weitgehend unbekannt. Den Namen…

Details
Australian_Shepherd2

Australian Shepherd

Der Australian Shepherd – ein Unikat in Farbe und Zeichnung Intelligent, lebhaft und aufmerksam – der Australian Shepherd hat einen ausgeprägten Herdentrieb Erst seit dem Jahre 1996 ist der Australian Shepherd eine von der FCI anerkannte Hunderasse . Entgegen dem Namen ist das Ursprungsland der Aussies – wie sie liebevoll genannt werden – nicht Australien…

Details
Bearded_Collie_Rasse

Bearded Collie

Der Bearded Collie – ein liebenswerter Familienhund Beardies sind Hunde mit unverwechselbarem Charme Der Bearded Collie erfreut sich einer Beliebtheit als liebenswerter Familienhund, der auf Spaziergängen immer bemüht ist, seine „Herde“ zu hüten oder sein Herrchen als sportlicher Kamerad beim Obedience, Flyball, Agility und weiteren sportlichen Unternehmungen erfreut. Es ist schon ein herrlicher Anblick, wenn…

Details
Beauceron

Beauceron

Der Beauceron – Ein selbstbewusster Franzose Die Eigenständigkeit und Dominanz des Beauceron fordert eine starke Hand Der Beauceron wird auch Berger de Beauce oder Chien de Beauce wegen des Landstriches, in dem er hauptsächlich vertreten ist, sowie wegen seiner typischen Pfotenfarbe Bas-Rouge genannt. Er ist mit dem Briard eng verwandt und gehört in Deutschland einer…

Details
chiot bedlington terrier assis sagement  la campagne

Bedlington Terrier

Der Bedlington Terrier – ein Jagdhund mit viel Bewegungsdrang Der Bedlington Terrier ist eine Kreuzung aus Pudel, Whippet und Dandie Dinmont Terrier Der aus Großbritannien stammende kleine bis mittelgroße Bedlington-Terrier – auch unter der Bezeichnung Rothbury Terrier bekannt – hat auf den ersten Blick das Aussehen eines lammfrommen Schafs. Sein Charakter hingegen ist ganz anders:…

Details
Belgischer_Schaeferhund2

Belgischer Schäferhund

Der Belgische Schäferhund – ein Hund von Eleganz, Intelligenz und Loyalität Bei konsequenter Hundeerziehung und vielfältiger Beschäftigung ist der belgische Schäferhund ein treuer Begleiter Der elegant wirkende Belgische Schäferhund ist ein enger Verwandter des Deutschen Schäferhundes und wird in 4 Varianten gezüchtet. Den gleichen Hundetyp gibt es in den Niederlande unter dem Namen Hollandse Herdershond.…

Details
Border_Collie_2

Border Collie

Der Border-Collie – ein hochintelligenter Hund Border Collies wünschen ständige Beschäftigung Der Border-Collie zählt zu den intelligentesten Hunden überhaupt und ist von Haus aus ein Arbeits- und Hütehund. Es handelt sich dabei um eine von der FCI anerkannte Hunderasse der Gruppe 1, Sektion 1 mit der Standard Nr. 297. Das bedeutet, dass der Border-Collie offiziell…

Details
Bouvier_des_Flandres2

Bouvier des Flandres

Der Bouvier des Flandres – ein Hund mit Persönlichkeit und Charme Mutig und manchmal auch stur – Bouvier des Flandres wollen konsequent erzogen werden Der Bouvier des Flandres ähnelt auf den ersten Blick eher einem Bären denn einem Hund. Dieser, früher zum Rinderhüten eingesetzt und heute als Begleit- und Schutzhund verwandt, ist ein Hund von…

Details
Cane Corso Rasse

Cane Corso

Der Cane Corso – ein respekteinflössender Wachhund Der Cane Corso Italiano hat einen ausgeprägten Beschützerinstinkt Der Cane Corso – mit vollem Namen Cane Corso Italiano – ist ein mittelgroßer bis großer, von der FCI anerkannter Rassehund aus Italien, der früher sowohl als Wach- als auch als Schutz-, Polizei- und Fährtenhund seinen Einsatz fand sowie ebenfalls für…

Details
Louisiana Catahoula puppy with pumpkins in Autumn

Catahoula Leopard Dog

Der Catahoula Leopard Dog – ein Sportler für Wasser, Wind und Wetter Früher wurde der Catahoula Leopard Dog für die Wildschwein- und Waschbärenjagd eingesetzt Der Catahoula Leopard Dog – auch unter den Alternativnamen Louisiana Catahoula Leopard Dog oder Catahoula Cur bekannt – ist eine amerikanische Hunderasse, die nicht von der FCI anerkannt wurde. Dieser intelligente, seltene…

Details
Chinook Rasse

Chinook

Der Chinook – ehemals ein Schlittenhund der Indianer Nordamerikas Die Rasse des Chinook ist vom Aussterben bedroht Der Chinook wurde nach einem Indianervolk im Norden Nordamerikas benannt. Dabei war der Hundezüchter Arthur Walden eigentlicher Namensgeber dieses charmanten Hundes mit dem betörenden Blick: Sein Lieblingshund hieß Chinook. Der große, kräftige Hund weist Eigenschaften eines guten Schlittenhundes auf,…

Details
Deutsche Bracke Rasse

Deutsche Bracke

Die Deutsche Bracke – einer der ältesten Jagdhunde überhaupt Die Deutsche Bracke ist ein passionierter Jagdhund Bracken allgemein gelten als die Vorfahren der Jagdhunde mit Hängeohren und sind eine der ältesten Jagdhunde überhaupt. Die Deutsche Bracke wird auch heute noch – ihrem einstigen Hauptverbreitungsgebiet entsprechend – als „Olper Bracke“, „Westfälische Bracke“ oder „Sauerländer Bracke“ bezeichnet. Geschichte…

Details
Cockerspaniel 2

English Cockerspaniel

Der English Cocker Spaniel – ein eigenwilliger Haushund Der English Cocker Spaniel ist ein Jagdhund mit aktivem und wachsamen Wesen Der Cocker Spaniel war lange Zeit aus unserem Straßenbild verschwunden. Heute findet man diesen temperamentvollen, anhänglichen aber auch häufig sehr eigenwilligen Haushund vielerorts wieder in Familien. Er ist ein recht robuster Hund, der sowohl große…

Details
Flat_Coated_Retriever2

Flat Coated Retriever

Der Flat Coated Retriever  – gelehrig, intelligent und wetterfest Wasserratte und Familienhund in einem Der Flat Coated Retriever – zu Deutsch: Glatthaariger Retriever – ist ein sehr aufmerksamer, intelligenter, gelehriger und aktiver Gebrauchshund. Aufgrund all dieser Charaktereigenschaften sowie seiner Schnelligkeit und seiner Wetterunempfindlichkeit ist er bereits über viele Jahre hinweg ein allseits beliebter Hund. Früher…

Details
Gordon_Setter2

Gordon Setter

Der Gordon Setter – ein schöner Naturhund mit ausgewogenem Naturell Gutmütig und gelehrig: der Gordon Setter lässt sich gut zum Rettungshund ausbilden Der Gordon Setter aus dem schottischen Hochland ist der kraftvollste Vertreter der Setterrasse. Charakteristisch ist seine „Black and Tan“ (schwarz und kastanienfarbene) Fellfärbung sowie sein freundliches Wesen. Zur Namensgebung trug der erste Gordon…

Details
Jagdhund apportiert Fuchs

Großer Münsterländer

Der Große Münsterländer wurde früher besonders zur Federwildjagd eingesetzt Der Große Münsterländer lernt gerne und arbeitet bei der Jagd hochkonzentriert Der Große Münsterländer darf keineswegs mit dem Kleinen Münsterländer verwechselt werden. Obwohl beide aus ein und derselben Gegend stammen, haben sie jedoch unterschiedliche Zuchttiere in ihrer Ahnengalerie. Beim Großen Münsterländer handelt es sich um einen…

Details
Jack_Russell_Terrier_Hund

Jack Russel Terrier

Der Jack Russell Terrier – ein quirliger Zeitgenosse Die Steckenpferde des Jack Russell: Wasser und Apportieren Der Jack Russell Terrier ist ein kleiner, liebenswerter sowie quirliger Kerl, den man einfach lieb haben muss. Er eignet sich für nahezu jede Aufgabe. Nicht selten tritt er im Zirkus mit Artisten auf. Mittlerweile ist er beinahe eine Art…

Details
le komondor

Komondor

Der Komondor – der „König“ der Hirtenhunde Komondore sind sehr eigenständige und wachsame Hütehunde Der Komondor ist ein sehr großer ungarischer Hirtenhund, der auch als „König der Hirtenhunde“ bezeichnet wird. Der Name wird auf der 1. Silbe betont und unterschiedlich interpretiert bzw. übersetzt: Einerseits wird behauptet, er stamme vom ungarischen Wort „komor“ ab, was übersetzt…

Details
Der Kooikerhondje zählt zu den sog. „Vogelhunden“

Kooikerhondje

Der Kooikerhondje – Der Kleine aus dem Nachbarland Als Entenjäger liebt der Kooikerhondje das Wasser Der – korrekt wäre „das“ – Kooikerhondje ist eine bei uns dem Namen nach bisher eher unbekannte Hunderasse aus den Niederlanden. Ähnlich wie der Spaniel, zählt auch er zu den Vogelhunden. Seinen Namen hat er aufgrund der speziellen Fangeinrichtungen, den…

Details
Landseer

Landseer

Der Landseer – Ein Koloss mit Herz Anhänglich, sanft und sensibel – der Landseer ist der ideale Hund für die Familie Einst aus dem Newfoundland Dog hervorgegangen, besteht der etwas größere, gewandter wirkende Landseer heute neben dem Neufundländer als eigene Hunderasse . Er gehört zu den Hunden, die aufgrund ihres Aussehens Respekt einflößen, die aber…

Details
Magyar-Viszla-Charakter

Magyar Vizsla

Der Magyar Vizsla – ein ungarischer Jagdhund Magyar Vizslas bauen eine enge Beziehung zum Menschen auf und wollen gefordert werden Spricht oder liest man vom Magyar Vizsla, so muss man wissen, dass es sich hierbei um zwei Hunderassen handelt: Den Kurzhaarigen Ungarischen Vorstehhund – ungarisch Rövidsz?r? magyar vizsla – und den Drahthaarigen Ungarischen Vorstehhund – ungarisch Drótsz?r?…

Details
Mittelschnauzer

Mittelschnauzer

Der Mittelschnauzer – Ein selbstbewusster Hund mit Schnauzbart Der Mittelschnauzer vereint Kinderliebe mit einem mutigen und ausdauerndem Charakter Typisch für den Mittelschnauzer sind auch bei ihm – wie bei seinen Verwandten, den Zwerg- und Riesenschnauzern – die dichten Augenbrauen sowie der kräftige Schnauzbart. Während er einst “Stallpinscher“ und „rauhaariger Pinscher“ hieß, erhielt er im 20.…

Details
chien et chiot mudi blancs couch de face dans l’herbe – famille

Mudi

Der Mudi – ein ungarischer Hütehund mit Temperament Der Mudi kann auch zum Such- und Rettungshund ausgebildet werden Mudis – auch unter der Bezeichnung „Ungarische Hirtenhunde“ bekannt – sind Hunde mit einem hohen Bewegungsdrang und entsprechendem Zeitaufwand auf seinen Besitzer; dafür benötigen sie wenig Pflege und sind gut zu erziehen. Ihre Rasse entstand im 18./19. Jahrhundert, wobei man…

Details
Nova Scotia Duck Tolling Retriever

Nova Scotia Duck Tolling Retriever

Der Nova Scotia Duck Tolling Retriever – Der Hund mit dem Zungenbrechernamen Der Nova Scotia Duck Tolling Retriever wird seit 1996 in Deutschland gezüchtet Der Hund mit dem beinahe unaussprechlichen, langen Namen, der Nova Scotia Duck Tolling Retriever, wird auch Little River Duck Dog, Nova Scotia Retriever oder Toller genannt und kommt ursprünglich aus Südost-Kanada, genauer…

Details
Parson Jack Russell Terrier

Parson Russell Terrier

Der Parson Russell Terrier – Klein, quirlig & lebhaft Mutig, intelligent und selbstbewusst – der Parson Russell Terrier ist auch ein ausgezeichneter Jagdhund Die ursprüngliche Aufgabe des aus England stammenden Parson Russell Terriers war die Jagd im Fuchsbau. Dabei stellte er sich in der Regel so geschickt an, dass weder er noch der Fuchs verletzt…

Details
Portrait of young Patterdale Terrier in a garden

Patterdale Terrier

Der Patterdale Terrier – ein kleiner Jäger, der viel Auslastung braucht Der Patterdale Terrier eignet sich besonders für die Jagd auf Füchse und Dachse Patterdale Terrier sind englische Jagdhunde, die speziell für die Baujagd auf Dachse und Füchse gezüchtet wurden. Seit 1995 sind sie zwar vom UKC, jedoch bislang immer noch nicht vom KC oder…

Details
Running Pudelpointer

Pudelpointer

Der Pudelpointer – ein gelehriger Hund mit feiner Nase Pudelpointer haben einen starken Jagdtrieb und apportieren gerne Der deutsche Pudelpointer ist halb Pointer, halb (Königs)Pudel, eine seltene Rasse und gelehrig sowie leicht erziehbar. Vom Pudel hat er den Jagdtrieb, vom Pointer die feine Nase geerbt. Nach den geltenden Regeln darf nur mit Pointern gezüchtet werden,…

Details
Pumi Hunde sind Hütehunde.

Pumi

Der Pumi – Der kleine Unbekannte aus Ungarn Pumis sind intelligente Hütehunde, die auch heute noch zur Treibjagd eingesetzt werden. Der Pumi ist ein bei uns bislang weniger bekannter Hund, der aus Ungarn stammt und dem Terrier nicht unähnlich ist. Er gehört zu den Hütehunden und ist sowohl in Europa als auch in Nordamerika anzutreffen,…

Details
Pyrenen Berghund

Pyrenäenberghund

Der Pyrenäenberghund – ein kraftvoller weisser Riese Der kinderliebe Pyrenäenberghund eignet sich auch als Familienhund Der Pyrenäenberghund – auch unter den Namen Chien de Montagne des Pyrénées oder Patou bekannt – ist wohl der kräftigste Hund, den man kennt. Trotz seiner enormen Größe ist dieser Arbeitshund, der zur Gruppe der Herdenschutzhunde zählt, ein sehr liebevoller,…

Details
Riesenschnauzer

Riesenschnauzer

Der Riesenschnauzer – Sanfter Riese oder riesiger Sanfter Große Treue und Anhänglichkeit zeichnen den Riesenschnauzer aus Schnauzer sind prinzipiell die gleichen Hunderassentypen wie Pinscher.Sie werden in drei Kategorien eingeteilt: Zwerg-, Mittel- und Riesenschnauzer. Letzterer ist – wie der Name bereits verrät – der größte dieser Familie. Er zählt zu den anerkannten Gebrauchshunderassen und zeichnet sich…

Details
Saluki Portrait

Saluki

Der Saluki – einer der ältesten domestizierten Hunde Salukis sind anmutig, schnell und besonders sensibel Der Saluki – auch als Persischer Windhund bezeichnet – ist eine von der FCI anerkannte Hunderasse und wahrscheinlich der älteste domestizierte Hund, den man kennt. Er stammt aus dem Nahen Osten, wobei fälschlicherweise häufig „Mittlerer Osten“ zu lesen ist, was…

Details
Der Samojede hat einen friedlichen Charkater und ist ein guter Familienhund.

Samojede

Samojede – Der Mittelgroße aus dem Norden Ein „Langstreckenläufer“ – der ausdauerende und intelligente Samojede hat ein freundliches Wesen Beim Samojeden, auch bekannt unter der Bezeichnung Samojedenhund, Samoiedskaïa Sabaka oder Samojedenspitz, handelt es sich um einen mittelgroßen Hund aus dem Norden. Verwandt ist er mit dem Spitz, und nicht selten wird er auch mit dem…

Details
Schapendoes

Schapendoes

Der Schapendoes – Ein Einstein unter den Hunden Schapendoes Hunde sind intelligente Familienhunde mit großem Bewegungsdrang Der aus den Niederlanden stammende Nederlandse Schapendoes wurde einst mit verschiedenen Namen wie Herderdoes, Siep oder Olde Grise belegt. Bei uns ist er heute als Schapendoes oder Niederländischer Schafpudel bekannt. Einst nur in den Niederlanden bekannt, trifft man ihn…

Details
Scottish Terrier

Scottish Terrier

Der Scottish Terrier – Kleine Persönlichkeit von der großen Insel Scottish Terrier sind selbstbewusste Kleintierjäger Der Scottish Terrier ist einer der 4 schottischen Terrierrassen, zu denen neben ihm der Skye Terrier, der West Highland White Terrier sowie der Cairn Terrier zählen. Der kleine, quirlige Kerl – auch liebevoll „Scotie“ oder „Scotch“ genannt – ist ein…

Details
Sheltie2

Sheltie

Der Shetland Sheepdog –  eine Hundeschönheit mit langem und üppigem Haar Klug, lernwillig und fröhlich  – ein Sheltie eignet sich auch als „Therapiehund“ Der  Shetland Sheepdog – optisch eine Miniaturausgabe des Rough Coated Collie, auch als Fernsehhund „Lassie“ bekannt – ist ein Arbeitshund, der früher ebenfalls zum Hüten von Schafen eingesetzt wurde. Er ist ein…

Details
Shiba_Inu1

Shiba Inu

Der Shiba Inu – Ein Hund mit feiner Nase und einem ausgeprägtem Jagdsinn Will geistig und körperlich gefördert werden – ein Shiba Inu braucht Beschäftigung Der Shiba Inu zählt – wie der Kishu, der Shikoku, der Kai, der Hokkaido-Hund auch Ainu Inu gennannt, und der Akita-Inu – zu den typisch japanischen Hunderassen. Dabei ist er…

Details
Siberian_Husky_Hunde

Siberian Husky

Der Siberian Husky – ein charakterstarkes, liebevolles Kraftpaket Ein Husky braucht einen Rudelführer Der Siberian Husky ist eine sehr schöne Hunderasse mit großer Agilität und Ausdauer. Wer einmal im Fernsehen Schlittenhunderennen gesehen hat weiß, dass Siberian Huskies Rudeltiere sind und nicht einzeln gehalten werden sollten. Für eine artgerechte Haltung sollte der Hundebesitzer Energie für mindestens…

Details
Tiroler Bracke  Rasse

Tiroler Bracke

Die Tiroler Bracke – ein Jagdhund mit sehr guter Nase und hervorragendem Orientierungssinn Auch die Tiroler Bracke stammt wie alle Bracken von der Keltenbracke ab Tiroler Bracken sind Jagdhunde, die als Gebrauchshunde für die Jagd im Wald und in den Bergen eingesetzt werden. Sie werden sowohl zur lauten Jagd auf Füchse und Hasen als auch als…

Details
Waeller Charakter

Wäller

Der Wäller – ein idealer Familienhund mit sportlichem Charakter Wäller sind nicht vom FCI anerkannt Der Name „Wäller“ ist auf das hessische Mittelgebirge des Westerwalds zurückzuführen, den die dortigen Bewohner in ihrem Dialekt als „Wäller“ bezeichnen, und der Wohnsitz der ersten Hundezüchterin war. Wäller sind eine Kreuzung zwischen den beiden Hütehundrassen französischer Briard – auch unter der…

Details
Weimaraner2

Weimaraner

Der Weimaraner – ein „Försterhund“ mit feiner  Nase Das „Schnüffeln“ ist des Weimaraners Lust Der Weimaraner – der früher als „Försterhund“ galt – ist ein sehr auffälliger großer und schwerer Hund. Es ist die älteste deutsche Vorsteherrasse, die seit etwa 100 Jahren ohne Einkreuzungen gezüchtet wird. Seinen Namen verdankt er der Tatsache, dass er zu…

Details
Welsh Terrier

Welsh Terrier

Der Welsh Terrier – Ein kleiner Airdale Terrier? Wachsam, fröhlich und anhänglich: Der Welsh Terrier zeichnet sich bei richtiger Hundeerziehung durch guten Gehorsam aus Der Welsh Terrier – auch als Waliser Terrier bekannt – stammt, wie der Name bereits verrät, aus Wales. Er ähnelt sehr stark dem wesentlich größeren Airdale Terrier, mit dem er jedoch…

Details
Westhighland_Terrier1

West Highland Terrier

Der West Highland White Terrier – der „Rattenbeisser“ aus Schottland Gelehrig und eigensinnig – der West Highland White Terrier liebt Hundesport wie Agility und Flyball Früher war der Westie, wie der West Highland White Terrier auch liebevoll genannt wird, ein Rattenbeißer, der für die Jagd von Niederwild zum Einsatz kam, heute hingegen ist er in…

Details