Appenzeller Sennenhund

Appenzeller Sennenhund

Der Appenzeller Sennenhund – Der Appezöller Bläss, bald eine Rarität? Wetterunempfindlich, flink und intelligent – als Hütehund kann der Appenzeller Sennenhund Herden mit 200 Tieren zusammenhalten Der Appenzeller Sennenhund ist, wie sein Name bereits verrät, ein Schweizer Hirten- und Bauernhund, der sich ideal an die dortigen wirtschaftlichen wie auch landschaftlichen Gegebenheiten anpassen kann und dort…

Details
Australian_Cattle_Dog_1

Australian Cattle Dog

Der Australian Cattle Dog – ein intelligenter und hart gesottener Arbeitshund Wichtig beim Australian Cattle Dog: Gute Sozialisierung der Welpen Der Australische Cattle Dog (Australischer Treibhund) hatte in früheren Zeiten gleich mehrere ursprüngliche Namen: So hieß er Red Heeler, Blue Heeler, Queensland Heeler und Speckled Heeler. In Fachkreisen findet man heute zudem die Abkürzung ACD.…

Details
kelpie portrait

Australian Kelpie

Der Australian Kelpie – ein Hütehund mit Temperament Australian Kelpies wollen viel beschäftigt werden – idealerweise mit Agility Der Australian Kelpie, auch kurz Kelpie oder Barb genannt, hat seinen Ursprung in Australien, wo er auch heute noch zur Arbeit bei größeren Schafherden eingesetzt wird. Außerhalb dieses Kontinents ist die Rasse noch weitgehend unbekannt. Den Namen…

Details
Australian_Shepherd2

Australian Shepherd

Der Australian Shepherd – ein Unikat in Farbe und Zeichnung Intelligent, lebhaft und aufmerksam – der Australian Shepherd hat einen ausgeprägten Herdentrieb Erst seit dem Jahre 1996 ist der Australian Shepherd eine von der FCI anerkannte Hunderasse . Entgegen dem Namen ist das Ursprungsland der Aussies – wie sie liebevoll genannt werden – nicht Australien…

Details
Berger_Blanc_Suisse1

Berger Blanc Suisse

Der Berger Blanc Suisse – ein Schäferhund in Weiß Der Weiße Schweizer Schäferhund ist ein kinderlieber, wachsamer und sehr gelehriger Zeitgenosse Der Berger Blanc Suisse – übersetzt Weißer Schweizer Schäferhund – ist ebenso ein aufmerksamer Wachhund, wie auch ein gelehriger Arbeitshund und ein kinderlieber Familienhund.Er hat sich im Laufe der Jahrzehnte von seinem deutschen Verwandten…

Details
Bobtail2

Bobtail

Der Bobtail – ein Fellknäuel mit starker Persönlichkeit Ein verspielter und treuer Gefährte – das ist der Bobtail Wenn das zottige Fell des lebhaften Bobtails beim Laufen im Wind fliegt, sind nicht nur die Kinder von dieser schönen Hunderasse angetan. Ursprünglich war der Bobtail mit seiner Abstammung von den kontinental-europäischen Hirtenhunden eher ein Arbeitstier als…

Details
Bologneser

Bologneser

Der Bologneser – Schoßhund mit Wuschelfell Ein Temperamentbündel – der Bologneser ist ein kesser Spielkamerad Der Bologneser – auch Bichon Bolognais genannt – ist eng verwandt mit dem Havaneser, mit dem Malteser sowie mit dem Bichon Frisé.Sie alle gehören zu den Bichons, was so viel wie „Schoßhund“ (französisch „bichonner“ bedeutet „verhätscheln“) heißt. Und so ist…

Details
Bolonka Zwetna

Bolonka Zwetna

Der Bolonka Zwetna – das „bunte Schoßhündchen“ Bolonka Zwetnas sind treu, anhänglich und verschmust Der Bolonka als solcher lässt sich in drei Typen einteilen: In den weißen Bolonka Franzuska (den französischen Bichon) , in den farbigen Bolonka Zwetna sowie in den jüngeren Deutschen Bolonka, welcher seit 2003 als Reinzucht existiert. Kurze Beine, treuer Blick, wuscheliges…

Details
Border_Collie_2

Border Collie

Der Border-Collie – ein hochintelligenter Hund Border Collies wünschen ständige Beschäftigung Der Border-Collie zählt zu den intelligentesten Hunden überhaupt und ist von Haus aus ein Arbeits- und Hütehund. Es handelt sich dabei um eine von der FCI anerkannte Hunderasse der Gruppe 1, Sektion 1 mit der Standard Nr. 297. Das bedeutet, dass der Border-Collie offiziell…

Details
Boston_Terrier_1

Boston Terrier

Der Boston Terrier – Ein selbstbewusster Amerikaner Muskulös, kompakt und kraftvoll – der Boston Terrier lässt sich trotzdem recht einfach erziehen Der Boston-Terrier ist – entgegen seines Namens – keinesfalls ein Terrier sondern ein doggenartiger Hund, welcher durch die Kreuzung von Bulldogge und Terrier entstand und 1979 vom US-Bundesstaat Massachusetts, wo sich auch die namensgebende…

Details
Louisiana Catahoula puppy with pumpkins in Autumn

Catahoula Leopard Dog

Der Catahoula Leopard Dog – ein Sportler für Wasser, Wind und Wetter Früher wurde der Catahoula Leopard Dog für die Wildschwein- und Waschbärenjagd eingesetzt Der Catahoula Leopard Dog – auch unter den Alternativnamen Louisiana Catahoula Leopard Dog oder Catahoula Cur bekannt – ist eine amerikanische Hunderasse, die nicht von der FCI anerkannt wurde. Dieser intelligente, seltene…

Details
Moskitos

Chesapeake Bay Retriever

Der Chesapeake Bay Retriever liebt die Jagd im Wasser Der „Chessie“ wurde früher für die Gänse- und Entenjagd eingesetzt Ihren Namen haben die Chesapeake-Bay-Retriever – kurz auch Chessie genannt – der Chesapeake-Bay in Maryland, im Osten der USA, zu verdanken. Dieser von der FCI offiziell anerkannte, aus den USA stammende Rassehund gilt bereits seit 1964 als…

Details
Chihuahu_2

Chihuahua

Der Chihuahua – ein lebhafter, mexikanischer Kleinhund Ein Hund mit hoher Lebenserwartung Der Chihuahua (auch kurz „Chi“ genannt), gilt als die kleinste Hunderasse der Welt. Dies bezieht sich aber nur auf die Körpergröße und nicht auf das Ego des selbstbewußten und flinken Hundes. Zum ersten Mal wurde der Chihuahua im Jahr 1850 in der mexikanischen Provinz…

Details
Dalmatiner_Hunde

Dalmatiner

Der Dalmatiner – ein fröhlicher Hund mit fotogenem Charakter Die Hunderasse des Dalmatiner zählt zu den ältesten Hunderassen überhaupt Der Dalmatiner (kroatisch Dalmatinac) ist ein kräftiger und dennoch schlanker Hund, der sehr lebhaft und lauffreudig ist. Als sein Herkunftsgebiet gilt die östliche Adriaküste, das frühere Jugoslawien. Sein markantestes Charakteristikum ist die eigenwillige Fellfärbung mit den…

Details
Deutsch_Drahthaar_Hund

Deutsch Drahthaar

Der Deutsch Drahthaar – ein nervenstarkes Vollblut-Multitalent Als Vorstehhund apportiert der Drahthaar die erjagte Beute Der Deutsch Drahthaar ist eine große rauhaarige Hunderasse mit einem offenen, klugen Wesen. Er zählt zu den beliebtesten Jagdhunden, ist aber auch ein gutmütiger Familienhund. Als ein sehr bewegungsfreudiger Hund braucht er viel und intensiven Auslauf. Sein Besitzer muss genügend…

Details
Deutsche Bracke Rasse

Deutsche Bracke

Die Deutsche Bracke – einer der ältesten Jagdhunde überhaupt Die Deutsche Bracke ist ein passionierter Jagdhund Bracken allgemein gelten als die Vorfahren der Jagdhunde mit Hängeohren und sind eine der ältesten Jagdhunde überhaupt. Die Deutsche Bracke wird auch heute noch – ihrem einstigen Hauptverbreitungsgebiet entsprechend – als „Olper Bracke“, „Westfälische Bracke“ oder „Sauerländer Bracke“ bezeichnet. Geschichte…

Details
Deutscher_Boxer_Rasse

Deutscher Boxer

Der Deutsche Boxer – ein gutmütiger Familienhund Ein Hund, lebhaft voller Kraft und Anmut Der Deutsche Boxer ist im Gegensatz zu seinem Aussehen ein sehr friedlicher und freundlicher Hund mittlerer Größe. Kam er in früheren Zeiten als Jagd-, Dienst-, Wach-, Begleit- oder Schutzhund zum Einsatz, so ist er heute in erster Linie ein Familienhund geworden.…

Details
Deutscher Jagdterrier Rasse

Deutscher Jagdterrier

Der Deutsche Jagdterrier – eine Jagdhund mit extremen Bewegungsdrang Deutsche Jagdterrier sind bei konsequenter Erziehung gelehrig und besonders gehorsam Der recht kleine Deutsche Jagdterrier ist ein typischer Jagdgebrauchshund mit hohem Bewegungsdrang, der bereits seit den Anfängen des 20. Jahrhunderts bei den Jägern großen Anklang fand. Er entstand aus dem Foxterrier sowie weiteren originären Terriern. Dabei wollte…

Details
Deutscher_Schaeferhund

Deutscher Schäferhund

Der Deutsche Schäferhund – auf der Beliebtheitsskala ganz oben Ein Schäferhund bedeutet Treue, Anhänglichkeit und Klugheit pur Der Deutsche Schäferhund zählt mit zu den beliebtesten Hunderassen weltweit. Er ist nicht nur ein zuverlässiger Familienhund sondern auch ein vielseitig einsetzbarer Gebrauchshund. Geschichte und Herkunft Steckbrief Deutscher Schäferhund Ursprungsland: Deutschland Standardnummer: 166 Widerristhöhe: Rüden: 60-65 cm, Hündinnen:…

Details
Deutscher Wachtelhund Welpe 004

Deutscher Wachtelhund

Der Deutsche Wachtelhund – ein Jagdhund mit hoher Apportierfreude und feiner Nase Der Deutsche Wachtelhund liebt das Wasser Dieser jahrhundertealte deutsche Rassehund ist das Resultat von Kreuzungen verschiedener kleiner und mittelgroßer Jagdhunde. Ausschlaggebend war die Absicht, einen Hund zu erhalten, der unterschiedlich einzusetzen und in nahezu jedem Gelände gängig ist. Seine offizielle Führung als Hund mit…

Details
Dobermann_Rasse

Dobermann

Der Dobermann – elegant, muskulös und kraftvoll Bei richtiger Sozialisierung ist der Dobermann auch als Familienhund haltbar Der Dobermann, welcher als einzige deutsche Hunderasse den Namen seines ersten bekannten Hundezüchters führt, ist ein sehr eleganter, muskulöser Hund. Häufig wird er mit dem Rottweiler verwechselt, da eine gewisse Ähnlichkeit besteht. Er ist ein typischer Einmann-Hund, welcher…

Details
Elo Gesichter

Elo

Der Elo – ein gelehriger Gesellschaftshund Der kinderliebe Elo eignet sich sehr gut als Familienhund Beim Elo handelt es sich um eine junge, nicht von der FCI anerkannte Hunderasse, die in die drei Gruppen Klein-Elos, Rau- und Glatthaar Elos einzuteilen sind. Elos sind ideale Familien- beziehungsweise Begleit- und Gesellschaftshunde, deren Name dem Markenschutz unterliegt und…

Details
Flat_Coated_Retriever2

Flat Coated Retriever

Der Flat Coated Retriever  – gelehrig, intelligent und wetterfest Wasserratte und Familienhund in einem Der Flat Coated Retriever – zu Deutsch: Glatthaariger Retriever – ist ein sehr aufmerksamer, intelligenter, gelehriger und aktiver Gebrauchshund. Aufgrund all dieser Charaktereigenschaften sowie seiner Schnelligkeit und seiner Wetterunempfindlichkeit ist er bereits über viele Jahre hinweg ein allseits beliebter Hund. Früher…

Details
Foxterrier2

Foxterrier

Der Foxterrier – klein, selbstbewusst und mit ausgeprägtem Jagdtrieb Der Foxterrier ist der „Individualist“ unter den Terriern Der Foxterrier – englisch: Fox Terrier – ist ein kleiner, sehr selbstbewusster, manchmal auch eigensinniger Hund mit ausgeprägtem Jagdtrieb. Es gibt ihn als Glatthaar- oder Drahthaarfox. Wurde dieser – aus England stammende – Hund ursprünglich für die Jagd…

Details
Golden_Retriever_Rasse

Golden Retriever

Der Golden Retriever – ein ausgezeichneter Familienhund Anhänglichkeit und Kinderliebe zeichnen den Golden Retriever aus Beim Golden Retriever handelt es sich um einen von der FCI anerkannten britischen Rassehund, der besonders in den letzten Jahren einen großen Beliebtheitsgrad bei uns erreicht hat. Immer mehr spaltet sich die Hunderasse in zwei unterschiedliche Typen: Zum einen in…

Details
Gordon_Setter2

Gordon Setter

Der Gordon Setter – ein schöner Naturhund mit ausgewogenem Naturell Gutmütig und gelehrig: der Gordon Setter lässt sich gut zum Rettungshund ausbilden Der Gordon Setter aus dem schottischen Hochland ist der kraftvollste Vertreter der Setterrasse. Charakteristisch ist seine „Black and Tan“ (schwarz und kastanienfarbene) Fellfärbung sowie sein freundliches Wesen. Zur Namensgebung trug der erste Gordon…

Details
Jagdhund apportiert Fuchs

Großer Münsterländer

Der Große Münsterländer wurde früher besonders zur Federwildjagd eingesetzt Der Große Münsterländer lernt gerne und arbeitet bei der Jagd hochkonzentriert Der Große Münsterländer darf keineswegs mit dem Kleinen Münsterländer verwechselt werden. Obwohl beide aus ein und derselben Gegend stammen, haben sie jedoch unterschiedliche Zuchttiere in ihrer Ahnengalerie. Beim Großen Münsterländer handelt es sich um einen…

Details
Hund

Großer Schweizer Sennenhund

Der Große Schweizer Sennenhund – ein Hof- und Haushund mit ausgeprägtem Schutzververhalten Der Große Schweizer Sennenhund ist der größte unter den Sennenhunden Insgesamt gibt es 4 Schweizer Sennenhunderassen: den kaum bekannten Entlebucher, den Appenzeller Sennenhund, den wohl am bekanntesten Berner Sennenhund sowie den seltenen Großen Schweizer Sennenhund. Letzterer ist der größte sowie der schwerste dieser…

Details
Hannoverscher Schweisshund Rasse

Hannoverscher Schweißhund

Der gelehrige Hannoversche Schweißhund ist auch als Rettungshund geeignet Beharrlichkeit beim Jagen und ein sehr guter Geruchssinn zeichnen den Hannoverschen Schweißhund aus Der mittelgroße, starke Hannoversche Schweißhund ist ein Jagdhund, der ein eher ruhiger Vertreter mit einem sehr eigenen Charakter ist. Bekannt ist diese Rasse auch unter der Bezeichnung Hannoverian Hounds. Geschichte und Herkunft Steckbrief…

Details
Harrier Rasse

Harrier

Der Harrier – ein Meutehund mit hervorragendem Geruchssinn Der sanfte Harrier ist sehr intelligent und lernfreudig Es wird angenommen, dass der Harrier, der von den Normannen als französischer Meutehund auf die Britischen Inseln gebracht wurde, der älteste Laufhund dieser Inseln ist. „Hare“ ist sowohl im Französischen als auch im Englischen die Vokabel für „Hase“. Harrier ist…

Details
Havaneser1

Havaneser

Ein Liebling aller Hundeliebhaber – der Havaneser Ist der Havaneser wirklich nur ein Schosshund vornehmer Damen? Der kleine, süße Havaneser erobert im Sturm das Herz sämtlicher Hundeliebhaber und auch derer, die bislang keine waren. Gehörte er zunächst in die Kategorie „Schoßhund vornehmer Damen“, so ist er heute in allen möglichen Kreisen zu finden. Durch seine…

Details
Hovawart_Rasse

Hovawart

Der Hovawart – ein Gebrauchshund mit Tradition Bei konsequenter Hundeerziehung ist der Hovawart ein wachsamer und treuer Familienhund Bei dem Hovawart handelt es sich um eine alte deutsche Gebrauchshunderasse, die ihre Verwendung in vielseitiger Hinsicht findet. Beachtenswert ist, dass der Rassestandard lediglich die Forderung nach Gesundheit und körperlicher Leistungsfähigkeit, nicht aber nach Aussehen stellt. Geschichte…

Details
Jack_Russell_Terrier_Hund

Jack Russel Terrier

Der Jack Russell Terrier – ein quirliger Zeitgenosse Die Steckenpferde des Jack Russell: Wasser und Apportieren Der Jack Russell Terrier ist ein kleiner, liebenswerter sowie quirliger Kerl, den man einfach lieb haben muss. Er eignet sich für nahezu jede Aufgabe. Nicht selten tritt er im Zirkus mit Artisten auf. Mittlerweile ist er beinahe eine Art…

Details
Kleiner_Muensterlaender1

Kleiner Münsterländer

Der Kleine Münsterländer – der kleinste deutsche Vorstehhund Der Münsterländer ist ein passionierter Jagdhund und eignet sich auch gut als Rettungshund Der Kleine Münsterländer unterscheidet sich von seinem „großen Bruder“ – dem Münsterländer – nicht nur in der Größe sondern auch in der stets braun-weißen Farbe. Er ist der kleinste deutsche Vorstehhund. Dieser vielseitige Jagdgebrauchshund…

Details
Kurzhaarcollie Charakter

Kurzhaarcollie

Der Kurzhaarcollie – ein intelligentes und wachsames Arbeitstier Der seltene Kurzhaarcollie wird seit 1961 in Deutschland gezüchtet Kurzhaarcollies wurden ursprünglich von britischen Farmern mit dem Ziel, einen Hund zu erhalten, der sorgfältig mit den Viehherden zusammenarbeitet, gezüchtet. Hierzulande ist diese Rasse – dessen erstes Exemplar erst 1961 zu uns kam – immer noch sehr selten.…

Details
Labrador_Retriever_Hunde

Labrador Retriever

Der Labrador Retriever – ein intelligenter Hund mit besten Eigenschaften Familienhund mit guter Schwimmtechnik: den Labrador zieht es gerne ans Wasser Der aufmerksame Labrador Retriever wurde mit seinem freundlichen Wesen zu einer weltweit sehr beliebten Hunderasse. Aufgrund dieser großen Beliebtheit sollte es auch nicht schwerfallen, einen Labrador Hundezüchter zu finden, wenn man einen Hund kaufen…

Details
Landseer

Landseer

Der Landseer – Ein Koloss mit Herz Anhänglich, sanft und sensibel – der Landseer ist der ideale Hund für die Familie Einst aus dem Newfoundland Dog hervorgegangen, besteht der etwas größere, gewandter wirkende Landseer heute neben dem Neufundländer als eigene Hunderasse . Er gehört zu den Hunden, die aufgrund ihres Aussehens Respekt einflößen, die aber…

Details
Petit chien lion

Löwchen

Das Löwchen – der kleine Franzose ist auch für Allergiker geeignet die gelehrigen Löwchen, auch „petit chien lion“ genannt, lassen sich leicht erziehen Löwchen – Alternativname Petit chien lion – sind kleine Gesellschaftshunde, die besonders durch ihren hocherhobenen Kopf sowie ihren forschen Gang bestechen. Ihren Namen tragen sie von der auffälligen Mähne, die oftmals noch dadurch…

Details
Malteser2

Malteser

Der Malteser – seit der Antike bei der Edelfrau beliebt Der sensible Malteser hat eine hohe Lebenserwartung von 15 Jahren Der Malteser – auch Bichon Maltais genannt – erobert sicherlich alle Herzen im Sturm. Dieses kleine weiße und elegante Hündchen mit den langen Haaren war bereits in der Antike der Liebling so mancher Edelfrau. Und…

Details
chien et chiot mudi blancs couch de face dans l’herbe – famille

Mudi

Der Mudi – ein ungarischer Hütehund mit Temperament Der Mudi kann auch zum Such- und Rettungshund ausgebildet werden Mudis – auch unter der Bezeichnung „Ungarische Hirtenhunde“ bekannt – sind Hunde mit einem hohen Bewegungsdrang und entsprechendem Zeitaufwand auf seinen Besitzer; dafür benötigen sie wenig Pflege und sind gut zu erziehen. Ihre Rasse entstand im 18./19. Jahrhundert, wobei man…

Details
Nova Scotia Duck Tolling Retriever

Nova Scotia Duck Tolling Retriever

Der Nova Scotia Duck Tolling Retriever – Der Hund mit dem Zungenbrechernamen Der Nova Scotia Duck Tolling Retriever wird seit 1996 in Deutschland gezüchtet Der Hund mit dem beinahe unaussprechlichen, langen Namen, der Nova Scotia Duck Tolling Retriever, wird auch Little River Duck Dog, Nova Scotia Retriever oder Toller genannt und kommt ursprünglich aus Südost-Kanada, genauer…

Details
Papillon 2

Papillon

Der Papillon – ein kleiner Charmeur mit Riesenohren Der Papillon zählt zu den intelligentesten Hunden weltweit Der Papillon – übersetzt aus dem Französischen mit „Schmetterling“ – ist einer der beiden Varietäten des Kontinentalen Zwergspaniels. Er hat – im Gegensatz zum Phalène – „Nachtfalter“ – große, abstehende Stehohren, die an die Flügel eines Schmetterlings erinnern. Dieser…

Details
Phalene

Phalène

Der Phalène – auch Kontinentaler Zwergspaniel genannt Phalène und Papillon sind eng miteinander verwandt Die richtige, offizielle und komplette Rassenbezeichnung lautet: Kontinentaler Zwergspaniel – ursprünglich Epagneul Nain Continental. Man unterscheidet hierbei zwischen zwei Varietäten: dem Papillon – was übersetzt Schmetterling bedeutet – sowie dem Phalène – französisch für Nachtfalter. Während der Papillon große, abstehende Ohren hat, die…

Details
Pudel_Hund

Pudel

Der Pudel – eine elegante und lebhafte Hundepersönlichkeit Der kinderliebe Pudel zählt zu den intelligentesten Hunden überhaupt Man sieht es der heutigen edlen Erscheinung des Pudels nicht mehr an, dass er vor seiner Züchtung Ende des 19.Jahrhunderts ein Jagdhund war, der die Beute aus dem Wasser holte. Heute ist der Pudel als Großpudel, Klein- und…

Details
Running Pudelpointer

Pudelpointer

Der Pudelpointer – ein gelehriger Hund mit feiner Nase Pudelpointer haben einen starken Jagdtrieb und apportieren gerne Der deutsche Pudelpointer ist halb Pointer, halb (Königs)Pudel, eine seltene Rasse und gelehrig sowie leicht erziehbar. Vom Pudel hat er den Jagdtrieb, vom Pointer die feine Nase geerbt. Nach den geltenden Regeln darf nur mit Pointern gezüchtet werden,…

Details
Puli

Puli

Der Puli – Der Schnüren- und Bänderhund Wegen seines langen Fellkleids hat der Puli ein eher wasserscheues Wesen Der Puli – die ungarische Bezeichnung für „Führer“ – ist eine bei uns noch nicht allzu bekannte Hunderasse mit einer langen Geschichte. Seinen Ursprung findet er laut den meisten Quellen in Ungarn. Andere sprechen davon, dass er…

Details
Pumi Hunde sind Hütehunde.

Pumi

Der Pumi – Der kleine Unbekannte aus Ungarn Pumis sind intelligente Hütehunde, die auch heute noch zur Treibjagd eingesetzt werden. Der Pumi ist ein bei uns bislang weniger bekannter Hund, der aus Ungarn stammt und dem Terrier nicht unähnlich ist. Er gehört zu den Hütehunden und ist sowohl in Europa als auch in Nordamerika anzutreffen,…

Details
Rhodesian_Ridgeback2

Rhodesian Ridgeback

Der Rhodesian Ridgeback – auf der Spur des Löwen Der Ridgeback ist auch als Fährten- und Rettungshund gut geeignet Ursprünglich für die Löwenjagd gedacht, hält der Rhodesian Ridgeback heute immer häufiger als Familienhund Einzug in die deutschen Haushalte. Allgemein kann man sagen, dass dieses vielfältig einsetzbare Tier ein eleganter, würdevoller, ausdauernder sowie intelligenter Hund ist,…

Details
Riesenschnauzer

Riesenschnauzer

Der Riesenschnauzer – Sanfter Riese oder riesiger Sanfter Große Treue und Anhänglichkeit zeichnen den Riesenschnauzer aus Schnauzer sind prinzipiell die gleichen Hunderassentypen wie Pinscher.Sie werden in drei Kategorien eingeteilt: Zwerg-, Mittel- und Riesenschnauzer. Letzterer ist – wie der Name bereits verrät – der größte dieser Familie. Er zählt zu den anerkannten Gebrauchshunderassen und zeichnet sich…

Details
Rottweiler_Hund

Rottweiler

Der Rottweiler – ein Kraftpaket für einen Besitzer mit Verantwortung Stark und dominant: der Rottweiler braucht eine konsequente Hundeerziehung Der Rottweiler zählt zu den großen und stämmigen Hundetypen und war in früheren Zeiten als Viehtreiber- und Wachhund im Einsatz. Er ist von selbstsicherem, aufmerksamem Wesen und besitzt eine friedliche Grundstimmung. Bei nicht vorhandener oder falscher…

Details
Schapendoes

Schapendoes

Der Schapendoes – Ein Einstein unter den Hunden Schapendoes Hunde sind intelligente Familienhunde mit großem Bewegungsdrang Der aus den Niederlanden stammende Nederlandse Schapendoes wurde einst mit verschiedenen Namen wie Herderdoes, Siep oder Olde Grise belegt. Bei uns ist er heute als Schapendoes oder Niederländischer Schafpudel bekannt. Einst nur in den Niederlanden bekannt, trifft man ihn…

Details
Sheltie2

Sheltie

Der Shetland Sheepdog –  eine Hundeschönheit mit langem und üppigem Haar Klug, lernwillig und fröhlich  – ein Sheltie eignet sich auch als „Therapiehund“ Der  Shetland Sheepdog – optisch eine Miniaturausgabe des Rough Coated Collie, auch als Fernsehhund „Lassie“ bekannt – ist ein Arbeitshund, der früher ebenfalls zum Hüten von Schafen eingesetzt wurde. Er ist ein…

Details
Tibet_terrier1

Tibet Terrier

Der Tibet Terrier – der Hütehund aus dem Himalaya Liebt den Familienanschluß – der Tibet Terrier will immer dabei sein Entgegen der Bezeichnung „Terrier“ ist der Tibet Terrier keineswegs ein Terrier sondern ein Hütehund. In seiner Heimat Tibet hatte er in Höhen von um die 4500 m gemeinsam mit dem Tibet Mastiff die Aufgabe, Viehherden…

Details
Happy Toy poodle puppy close up portrait

Toy Pudel

Der Toy Pudel – der Kleinste unter den vier Pudelarten Wie alle Pudel ist auch der Toy Pudel ein kinderlieber Familienhund „Toy“ ist englisch und bedeutet übersetzt „Spielzeug“, was darauf hinweist, dass der Toy Pudel der kleinste der vier verschiedenen Pudelarten und somit sogar noch kleiner als der Zwergpudel ist. Die Anerkennung dieses kleinen Mini-Pudels…

Details
Tschechoslowakischer Wolfhund Rasse

Tschechoslowakischer Wolfhund

Der Tschechoslowakische Wolfhund – ein Hund mit der Körpersprache des Wolfs Der Tschechoslowakischer Wolfhund ist eine Kreuzung aus Deutschem Schäferhund und Karpatenwolf Tschechoslowakische Wolf(s)hunde stammen – wie der Name bereits verrät – aus der ehemaligen Tschechoslowakei, also der CSSR. Diese großen Hunde erinnern sowohl in Bewegung als auch Aussehen an einen Wolf, was ebenfalls in…

Details
Westhighland_Terrier1

West Highland Terrier

Der West Highland White Terrier – der „Rattenbeisser“ aus Schottland Gelehrig und eigensinnig – der West Highland White Terrier liebt Hundesport wie Agility und Flyball Früher war der Westie, wie der West Highland White Terrier auch liebevoll genannt wird, ein Rattenbeißer, der für die Jagd von Niederwild zum Einsatz kam, heute hingegen ist er in…

Details
Whippets haben ein sensibles Wesen

Whippet

Whippet – der Schnelle von der Britischen Insel Sensibel und trotzdem willensstark – der sportliche Whippet ist auch ein guter Familienhund Die Whippets, welche aufgrund ihrer geringen Größe auch „Kleine Englische Windhunde“ genannt werden, sind wegen ihrer geringen Körperhöhe weniger anfällig für Verletzungen als beispielsweise ihr Pendant, der Greyhound. Daher wurden sie zu Beginn des…

Details
Zwergspitz

Zwergspitz

Der Zwergspitz – ein kluges, verspieltes und anhängliches Kerlchen Wie alle Spitze, so zählt auch der Zwergspitz zu den ältesten Hunderassen in Europa Spitze sind die älteste Hunderasse auf unserem europäischen Kontinent. Man unterteilt sie in Wolfspitz/Keeshond, Großspitz, Mittelspitz, Kleinspitz und Zwergspitz/Pomeranian. Diese Untergliederung richtet sich nach der Größe der Hunde, wobei der Zwergspitz der…

Details