Rickettsiose durch Zeckenbefall

Rickettsiose

Rickettsiose – eine Tropenkrankheit bei importierten Hunden Bei der Rickettsiose – auch als Ehrlichiose bekannt – handelt es sich um eine Hundekrankheit, von der in erster Linie aus anderen Ländern importierte Hunde betroffen sind. Die Rickettsiose wird in tropischen wie subtropischen Regionen aber mittlerweile auch im Mittelmeerraum sowie in Mitteleuropa überwiegend von Zecken übertragen, wobei…

Details
Tollwutimpfung Hund

Tollwut

Tollwut bei Hunden Die gefürchtete, aber bei uns nahezu bekämpfte Tollwut ist für alle Säugetiere – so auch für uns Menschen – eine lebensbedrohliche Infektionskrankheit. Hierzulande wird das Tollwut-Virus – der Lyssavirus – auf den Hund fast ausschließlich durch den Biss infizierter Füchse übertragen. Der Mensch wiederum infiziert sich über den Hund. Die Inkubationszeit kann…

Details