affenpinscher dépassant d’un meuble en bois

Affenpinscher

Der Affenpinscher – Kleiner Teufel mit Backenbart Eine der ältesten und ursprünglichsten Hunderassen Deutschlands sind die Affenpinscher. Bereits Albrecht Dürer zeichnete einen von ihnen, und auch im weit bekannten Brehms Tierleben wurde er 1890 ausgiebig erwähnt. Einst waren sie zur Ratten- und Mäusejagd gedacht, heute wird der Affenpinscher vorwiegend als Begleit- und Familienhund gehalten. Die…

Details
Afghane 2

Afghanischer Windhund

Der Afghanische Windhund – eine langhaarige, exotische Hundeschönheit Schnell wie der Wind, mutig wie ein Löwe und treu bis in den Tod – das zeichnet den Afghanen aus Der Afghanische Windhund (kurz „Afghane“ genannt) ist eine anmutige und stolze Erscheinung, die eine fernöstliche Unergründlichkeit ausstrahlt. Die aus Afghanistan, dem Hochland des Hindukusch stammende alte Windhundrasse,…

Details
Appenzeller Sennenhund

Appenzeller Sennenhund

Der Appenzeller Sennenhund – Der Appezöller Bläss, bald eine Rarität? Wetterunempfindlich, flink und intelligent – als Hütehund kann der Appenzeller Sennenhund Herden mit 200 Tieren zusammenhalten Der Appenzeller Sennenhund ist, wie sein Name bereits verrät, ein Schweizer Hirten- und Bauernhund, der sich ideal an die dortigen wirtschaftlichen wie auch landschaftlichen Gegebenheiten anpassen kann und dort…

Details
Bearded_Collie_Rasse

Bearded Collie

Der Bearded Collie – ein liebenswerter Familienhund Beardies sind Hunde mit unverwechselbarem Charme Der Bearded Collie erfreut sich einer Beliebtheit als liebenswerter Familienhund, der auf Spaziergängen immer bemüht ist, seine „Herde“ zu hüten oder sein Herrchen als sportlicher Kamerad beim Obedience, Flyball, Agility und weiteren sportlichen Unternehmungen erfreut. Es ist schon ein herrlicher Anblick, wenn…

Details
Berger_Blanc_Suisse1

Berger Blanc Suisse

Der Berger Blanc Suisse – ein Schäferhund in Weiß Der Weiße Schweizer Schäferhund ist ein kinderlieber, wachsamer und sehr gelehriger Zeitgenosse Der Berger Blanc Suisse – übersetzt Weißer Schweizer Schäferhund – ist ebenso ein aufmerksamer Wachhund, wie auch ein gelehriger Arbeitshund und ein kinderlieber Familienhund.Er hat sich im Laufe der Jahrzehnte von seinem deutschen Verwandten…

Details
Border_Collie_2

Border Collie

Der Border-Collie – ein hochintelligenter Hund Border Collies wünschen ständige Beschäftigung Der Border-Collie zählt zu den intelligentesten Hunden überhaupt und ist von Haus aus ein Arbeits- und Hütehund. Es handelt sich dabei um eine von der FCI anerkannte Hunderasse der Gruppe 1, Sektion 1 mit der Standard Nr. 297. Das bedeutet, dass der Border-Collie offiziell…

Details
Boston_Terrier_1

Boston Terrier

Der Boston Terrier – Ein selbstbewusster Amerikaner Muskulös, kompakt und kraftvoll – der Boston Terrier lässt sich trotzdem recht einfach erziehen Der Boston-Terrier ist – entgegen seines Namens – keinesfalls ein Terrier sondern ein doggenartiger Hund, welcher durch die Kreuzung von Bulldogge und Terrier entstand und 1979 vom US-Bundesstaat Massachusetts, wo sich auch die namensgebende…

Details
Brandlbracke

Brandlbracke

Die Brandlbracke – ein Jagdhund mit hervorragendem Spürsinn Brandlbracken gelten als leichtführig, sollten aber nur in die Hände eines erfahrenen Jägers kommen Die Brandlbracke ist eine aus Österreich stammende anerkannte Hunderasse, die sehr lauf- und kletterfreudig und demzufolge gut geeignet für die Jagd in den Hochalpen ist. Sie gilt ferner als geschätzter Partner zum Brackieren,…

Details
Broholmer

Broholmer

Der Broholmer – Kein Schoß-, sondern ein Schlosshund Die dänische Hunderasse des Broholmers – auch als „alter dänischer Hund“ bezeichnet – hat ihren Namen vom gleichnamigen Schloss Broholm auf der Insel Fünen.Dieser edle, ruhige Hund kann auf eine lange Geschichte zurückblicken und war zeitweise beinahe komplett als Hunderasse verschwunden. Geschichte und Herkunft Steckbrief Broholmer Ursprungsland:…

Details
Dalmatiner_Hunde

Dalmatiner

Der Dalmatiner – ein fröhlicher Hund mit fotogenem Charakter Die Hunderasse des Dalmatiner zählt zu den ältesten Hunderassen überhaupt Der Dalmatiner (kroatisch Dalmatinac) ist ein kräftiger und dennoch schlanker Hund, der sehr lebhaft und lauffreudig ist. Als sein Herkunftsgebiet gilt die östliche Adriaküste, das frühere Jugoslawien. Sein markantestes Charakteristikum ist die eigenwillige Fellfärbung mit den…

Details
Deutsche Bracke Rasse

Deutsche Bracke

Die Deutsche Bracke – einer der ältesten Jagdhunde überhaupt Die Deutsche Bracke ist ein passionierter Jagdhund Bracken allgemein gelten als die Vorfahren der Jagdhunde mit Hängeohren und sind eine der ältesten Jagdhunde überhaupt. Die Deutsche Bracke wird auch heute noch – ihrem einstigen Hauptverbreitungsgebiet entsprechend – als „Olper Bracke“, „Westfälische Bracke“ oder „Sauerländer Bracke“ bezeichnet. Geschichte…

Details
Elo Gesichter

Elo

Der Elo – ein gelehriger Gesellschaftshund Der kinderliebe Elo eignet sich sehr gut als Familienhund Beim Elo handelt es sich um eine junge, nicht von der FCI anerkannte Hunderasse, die in die drei Gruppen Klein-Elos, Rau- und Glatthaar Elos einzuteilen sind. Elos sind ideale Familien- beziehungsweise Begleit- und Gesellschaftshunde, deren Name dem Markenschutz unterliegt und…

Details
Galgo_espagnol2

Galgo Espanol

Der Galgo Espanol  – Grazie,  gepaart mit Schnelligkeit und Robustheit Der Galgo Espagnol ist ein sensibler Hund, der viel Auslauf braucht Der Galgo Espagnol, auch Spanischer Windhund genannt, ist ein beinahe zerbrechlich wirkender, graziler Hund, der sich dennoch neben seiner Schnelligkeit durch enorme Robustheit auszeichnet. Dieses recht große Tier, dessen Ursprung bereits in der Antike…

Details
Gordon_Setter2

Gordon Setter

Der Gordon Setter – ein schöner Naturhund mit ausgewogenem Naturell Gutmütig und gelehrig: der Gordon Setter lässt sich gut zum Rettungshund ausbilden Der Gordon Setter aus dem schottischen Hochland ist der kraftvollste Vertreter der Setterrasse. Charakteristisch ist seine „Black and Tan“ (schwarz und kastanienfarbene) Fellfärbung sowie sein freundliches Wesen. Zur Namensgebung trug der erste Gordon…

Details
Jagdhund apportiert Fuchs

Großer Münsterländer

Der Große Münsterländer wurde früher besonders zur Federwildjagd eingesetzt Der Große Münsterländer lernt gerne und arbeitet bei der Jagd hochkonzentriert Der Große Münsterländer darf keineswegs mit dem Kleinen Münsterländer verwechselt werden. Obwohl beide aus ein und derselben Gegend stammen, haben sie jedoch unterschiedliche Zuchttiere in ihrer Ahnengalerie. Beim Großen Münsterländer handelt es sich um einen…

Details
King_charles_Spaniel_1

King Charles Spaniel

Der King Charles Spaniel – ein seltenes und liebenswertes Hundewesen Der unternehmungslustige Spaniel zeigt Fremden gegenüber vornehme englische Zurückhaltung Der stupsnasige und muntere Zwergspaniel lebte in früheren Zeiten im aristokratischen Umfeld. Die synomyme Bezeichnung für den King Charles Spaniel ist English Toy Spaniel („Spielzeugspaniel“). Wenn sich der intelligente und anhängliche Kleinhund auch unter den Röcken…

Details
Kleiner_Muensterlaender1

Kleiner Münsterländer

Der Kleine Münsterländer – der kleinste deutsche Vorstehhund Der Münsterländer ist ein passionierter Jagdhund und eignet sich auch gut als Rettungshund Der Kleine Münsterländer unterscheidet sich von seinem „großen Bruder“ – dem Münsterländer – nicht nur in der Größe sondern auch in der stets braun-weißen Farbe. Er ist der kleinste deutsche Vorstehhund. Dieser vielseitige Jagdgebrauchshund…

Details
Der Kooikerhondje zählt zu den sog. „Vogelhunden“

Kooikerhondje

Der Kooikerhondje – Der Kleine aus dem Nachbarland Als Entenjäger liebt der Kooikerhondje das Wasser Der – korrekt wäre „das“ – Kooikerhondje ist eine bei uns dem Namen nach bisher eher unbekannte Hunderasse aus den Niederlanden. Ähnlich wie der Spaniel, zählt auch er zu den Vogelhunden. Seinen Namen hat er aufgrund der speziellen Fangeinrichtungen, den…

Details
Kromfohrlaender_Hund2

Kromfohrländer

Der Kromfohrländer – ein verspielter, intelligenter und wachsamer Zeitgenosse Oft als Promenadenmischung verkannt, ist der Kromfohrländer ein robuster und anhänglicher Hund Der Kromfohrländer ist ein Rassehund, der erst seit 1955 internationale Anerkennung fand. Sein Namen wurde abgeleitet vom Wohnort seiner ersten Hundezüchterin.Das Interessante an diesem Hund, der von den beiden Jagdhunden Foxterrier und Grand Griffon…

Details
Kurzhaarcollie Charakter

Kurzhaarcollie

Der Kurzhaarcollie – ein intelligentes und wachsames Arbeitstier Der seltene Kurzhaarcollie wird seit 1961 in Deutschland gezüchtet Kurzhaarcollies wurden ursprünglich von britischen Farmern mit dem Ziel, einen Hund zu erhalten, der sorgfältig mit den Viehherden zusammenarbeitet, gezüchtet. Hierzulande ist diese Rasse – dessen erstes Exemplar erst 1961 zu uns kam – immer noch sehr selten.…

Details
Brauner Spitz

Mittelspitz

Der Mittelspitz  – im Mittelalter eine der verbreitetsten Hunderassen Der Mittelspitz gilt als ausgeglichen und menschenbezogen Spitze gibt es in den unterschiedlichsten Größen und Farben, dennoch haben sie Einiges gemein, wie etwa das dichte, langstehende Haarkleid. Der Mittelspitz ist einer der verschiedenen Spitzhunde und steht leider auf der Roten Liste der vom Aussterben bedrohten Haustierrassen. Mittelspitze…

Details
chien et chiot mudi blancs couch de face dans l’herbe – famille

Mudi

Der Mudi – ein ungarischer Hütehund mit Temperament Der Mudi kann auch zum Such- und Rettungshund ausgebildet werden Mudis – auch unter der Bezeichnung „Ungarische Hirtenhunde“ bekannt – sind Hunde mit einem hohen Bewegungsdrang und entsprechendem Zeitaufwand auf seinen Besitzer; dafür benötigen sie wenig Pflege und sind gut zu erziehen. Ihre Rasse entstand im 18./19. Jahrhundert, wobei man…

Details
Neufundlaender2

Neufundländer

Der Neufundländer – ein bärenstarker Ausbund an Gutmütigkeit Trotz seiner Größe und Imposanz ist der Neufundländer auch für weniger erfahrene Hundebesitzer geeignet Der kraftvolle Hund mit den braunen Augen und dem dichten Fell ist bereits seit seiner Entstehung viel Platz gewohnt. Der Neufundländer stammt von der Insel Neufundland im Nordosten Kanadas, deren Namen er trägt.…

Details
Norwich Terrier in the garden

Norwich Terrier

Der Norwich Terrier – ein verschmuster und kinderlieber Begleiter Der Norwich Terrier hat im Gegensatz zum Norfolk Terrier stehende Ohren Klein aber oho! Die Norwich Terrier sind extrem freundlich aber auch sehr lebhaft, ja sogar schelmisch.Bis Mitte des 20. Jahrhunderts führte man den Norwich und den Norfolk Terrier als gemeinsame Rasse, da sie beide aus der Grafschaft Norfolk…

Details
Nova Scotia Duck Tolling Retriever

Nova Scotia Duck Tolling Retriever

Der Nova Scotia Duck Tolling Retriever – Der Hund mit dem Zungenbrechernamen Der Nova Scotia Duck Tolling Retriever wird seit 1996 in Deutschland gezüchtet Der Hund mit dem beinahe unaussprechlichen, langen Namen, der Nova Scotia Duck Tolling Retriever, wird auch Little River Duck Dog, Nova Scotia Retriever oder Toller genannt und kommt ursprünglich aus Südost-Kanada, genauer…

Details
Parson Jack Russell Terrier

Parson Russell Terrier

Der Parson Russell Terrier – Klein, quirlig & lebhaft Mutig, intelligent und selbstbewusst – der Parson Russell Terrier ist auch ein ausgezeichneter Jagdhund Die ursprüngliche Aufgabe des aus England stammenden Parson Russell Terriers war die Jagd im Fuchsbau. Dabei stellte er sich in der Regel so geschickt an, dass weder er noch der Fuchs verletzt…

Details
Running Pudelpointer

Pudelpointer

Der Pudelpointer – ein gelehriger Hund mit feiner Nase Pudelpointer haben einen starken Jagdtrieb und apportieren gerne Der deutsche Pudelpointer ist halb Pointer, halb (Königs)Pudel, eine seltene Rasse und gelehrig sowie leicht erziehbar. Vom Pudel hat er den Jagdtrieb, vom Pointer die feine Nase geerbt. Nach den geltenden Regeln darf nur mit Pointern gezüchtet werden,…

Details
Der Samojede hat einen friedlichen Charkater und ist ein guter Familienhund.

Samojede

Samojede – Der Mittelgroße aus dem Norden Ein „Langstreckenläufer“ – der ausdauerende und intelligente Samojede hat ein freundliches Wesen Beim Samojeden, auch bekannt unter der Bezeichnung Samojedenhund, Samoiedskaïa Sabaka oder Samojedenspitz, handelt es sich um einen mittelgroßen Hund aus dem Norden. Verwandt ist er mit dem Spitz, und nicht selten wird er auch mit dem…

Details
Waeller Charakter

Wäller

Der Wäller – ein idealer Familienhund mit sportlichem Charakter Wäller sind nicht vom FCI anerkannt Der Name „Wäller“ ist auf das hessische Mittelgebirge des Westerwalds zurückzuführen, den die dortigen Bewohner in ihrem Dialekt als „Wäller“ bezeichnen, und der Wohnsitz der ersten Hundezüchterin war. Wäller sind eine Kreuzung zwischen den beiden Hütehundrassen französischer Briard – auch unter der…

Details
Zwergpinscher

Zwergpinscher

Der Zwergpinscher – Ein quirliger Schoßhund Ein Vierbeiner mit starkem Bewegungsdrang – der Zwergpinscher liebt Hundesportarten wie Agility oder Dogdancing Aufgrund seiner Farbe, die an ein Reh denken lässt, wird der Zwergpinscher auch Rehpinscher genannt. Weitere Bezeichnungen, die man dieser Hunderasse gibt, sind Minidoberman, Minpin oder Miniature Pinscher. Die Österreicher nennen diese Hunderasse auch Rehrattler.…

Details
Zwergspitz

Zwergspitz

Der Zwergspitz – ein kluges, verspieltes und anhängliches Kerlchen Wie alle Spitze, so zählt auch der Zwergspitz zu den ältesten Hunderassen in Europa Spitze sind die älteste Hunderasse auf unserem europäischen Kontinent. Man unterteilt sie in Wolfspitz/Keeshond, Großspitz, Mittelspitz, Kleinspitz und Zwergspitz/Pomeranian. Diese Untergliederung richtet sich nach der Größe der Hunde, wobei der Zwergspitz der…

Details