Hallo, Besucher! [Registrieren | Anmelden

Rassewelpen (33)

Wenn man einen Welpen kaufen möchte, sollte man bedenken, dass aus ihm sehr schnell ein erwachsener Hund wird.

Die richtige Entscheidung beim Welpenkauf trifft man mit Herz und Verstand

Kaum jemand wird widerstehen können, wenn ein süßer Welpe mit flauschigem Fell und großen Augen mit tapsigen Schritten näher kommt. Aus Verantwortung gegenüber dem Welpen und seinen Menschen, sollte ein Welpenkauf jedoch niemals spontan erfolgen. Er ist kein Handelsobjekt, das bei Beanstandung wieder zurück gegeben werden kann, sondern ein Lebewesen, dem die Nähe zum Menschen viel bedeutet. Mit dem Welpen muss die gesamte Familie einverstanden sein. Darüber hinaus sollte man sich im Klaren sein, dass die Hundeerziehung eines Welpen durchaus anspruchsvoll ist und mit der Erziehung eines Kindes verglichen werden kann. Dies und noch einige andere Dinge gilt es zu bedenken, bevor man Kleinanzeigen wie „Welpen zu verschenken“ oder „Welpen zu verkaufen“ nachgeht.
CE785FC9-3CB5-4E3B-A37C-CC7D95A264A1

€1300 VB

Chihuahua Babys

Hallo liebe Chihuahua Freunde, unsere süsse Cihuahua Maus wurde Mami von zuckersüßen Chihuahua schnutten. Beide Elterntiere sind gesund und wurden auf PL & ZTP getestet.…

63 gesamte Besucher, 1 heute

28BF2FEE-76DE-4413-BDC5-DCEC9529AF09

€1,900

1,900

Die Shiba Inu Hündin ist 8 Monate alt, Sie verträgt sich mit Anderen Tieren, aber nicht mit kleinen Kindern, Sie ist Geimpft und Geschipt Sie…

45 gesamte Besucher, 1 heute

33E86B47-84DD-4A58-A7A0-581DD034A3F8

€1200€

Weiße Labrador Welpen

Hallo, unsere wunderschönen Welpen suchen noch ein liebevolles Zuhause! Selbstverständlich sind unsere kleinen bei der abgabe mehrfach entwurmt und geimpft. Sie kamen am 25.01.2020 zur…

215 gesamte Besucher, 1 heute

€1.400,00

Australian Shepherd Welpen mit ASCA Papieren

Bildhübsche, reinrassige Australian Shepherd Welpen haben am 12.02.2020 das Licht der Welt erblickt. Es sind noch 4 Rüden und 3 Hündinnen verfügbar: Wenn Sie einen…

204 gesamte Besucher, 1 heute

F4831EE7-1697-4EDE-B4D9-C9D86BB59EBD

€750.00

Französische Bulldogge Welpen weiblich

ext Bully N E U Wir sind eine kleine deutsche und seriöse, die sehr viel Wert auf eine liebevolle und gesunde Aufzucht legt. Somit werden…

248 gesamte Besucher, 1 heute

€1,150.00

Tibet Terrier Welpen

4 Tibet Terrier Welpen suchen sehr guten Platz auf Lebenszeit! Wir haben aus unserer Gemeinschaft 4 sehr schöne reinrassige Tibet Terrier Welpen abzugeben. (Sie sind…

778 gesamte Besucher, 1 heute

donald

€700.00

Biyok Welpen

Wir haben Biyok Welpen,in allen Farben. Alle unsere Tiere leben bei uns mit in der Familie und sind somit auch Kinder gewöhnt.Sie sind an alle…

274 gesamte Besucher, 1 heute

IMG-20200111-WA0005

€700.00

Altdeutscher Schäferhund Welpen

Hallo wir haben noch 2 Rüden Altdeutscher Schäferhund zu Verkaufen. Welpen sind am 16.11.2019 geboren und können ab 17.01.2020 in neue zu hause umziehen. Hunde…

279 gesamte Besucher, 1 heute

IMG-20191214-WA0022

€800.00

Beagle Welpen

Drei Beagle Weibchen und drei Rüden suchen ab 01.Februar ein liebevolles Zuhause. Am 19.11 wurden die süßen reinrassigen tricolor Welpen geboren. Die Beaglewelpen werden regelmäßig…

300 gesamte Besucher, 1 heute

IMG-20191106-WA0004

€130.00

Hunde Welpe Jack Russel Mix

Hallo ich Biete ein klein Hund an ( Welpe 3 Monate alt ) Rüde Grund der Abgabe von denn klein ist keine zeit wegen Arbeit…

427 gesamte Besucher, 2 heute

Seite 1 von 41 2 3 4
Gesponserte Links

Einen Welpen kaufen – woran sollte man denken?

Bevor man zum Züchter geht, sollte man bedenken, dass auch Mischlingswelpen aus dem Tierheim „süß“ sein können und sich über ein neues Zuhause freuen.

 

Wer einen Hundewelpen erwerben möchte, muss sich darüber im Klaren sein, welche Anforderungen er als zukünftiger Hundehalter erfüllen muss, damit aus dem schutzbedürftigen Welpen später ein glücklicher Hund wird.

 

So kann sich auch ein Besuch im nächsten Tierheim lohnen: Zwar findet man im Tierheim eher selten Hundewelpen, aber einen Versuch ist es auf jeden Fall wert, bevor man den Gang zum Züchter antritt. Rasse, Charakter und die speziellen Bedürfnisse des Hundes sollten aber auf jeden Fall zum zukünftigen Besitzer passen.

 

Hat man sich für eine Rasse entschieden, besucht man den Züchter am besten mehrmals, um den bevorzugten Welpen besser kennenzulernen und beurteilen zu können, ob der zukünftige Hund auch wirklich zu einem passt. So ist auch der Züchter sicher, dass sein kleiner Schützling ein passendes und liebvolles neues Zuhause erhält.

 

Natürlich sind Welpen süß und schnuckelig, aber sie werden auch mal groß! So kommt es leider immer wieder vor, dass besonders Kinder und Frauen (und auch Männer!) dem Kindchenschema verfallen, und dass ein Welpe unter dem Weihnachtsbaum liegt. Ist die Anfangsfreude dann erstmal verflogen und die neuen Hundebesitzer werden sich der Verantwortung und des Zeitaufwands bewusst, landet das arme Tierchen oftmals schnell im Tierheim. Genau das sollte nicht passieren!

 

Daher sollte eine Entscheidung für einen Welpen immer reiflich geprüft und auch mit allen Familienmitgliedern abgestimmt werden.