Basset2

Basset Hound

Der Basset Hound – bekannt auch als der „Dog“ aus  „Columbo“ Ist der Basset ein „Modehund“? Der Basset Hound – auch lediglich als Basset bezeichnet – ist den meisten Menschen wohl als „Hush Puppy“, dem Markenzeichen der gleichnamigen Schuhmarke, bekannt. Auch aus der Fernsehserie „Columbo“ her kennen ihn viele Zuschauer, wo er als Haustier Columbos…

Details
Bayerischer Gebirgsschweißhund

Bayerischer Gebirgsschweißhund

Bayerischer Gebirgsschweißhund – Ein ausdauernder Gebirgsjäger Die „Bracke“ zeichnet sich durch eine feine Nase und einen großen Bewegungsdrang aus Der Bayerische Gebirgsschweißhund – auch als Bavarian Mountain Dog bekannt – ist ein engagierter Jagdhund, der für den Einsatz in den Bergen gezüchtet wurde und im Prinzip auch dort hingehört. Er zählt zu den Laufhunden und…

Details
Billy Rasse

Billy

Der Billy – Aus 3 mach eins… Billys lieben die Sonne und das Faulsein – auf der Jagd entwickeln Billy Hunde allerdings durchaus Ehrgeiz Der Billy, welcher seinen Namen aus dem Heimatort seines Erstzüchters hat, entstand aus drei nunmehr ausgestorbenen Hunderassen, nämlich den Larryes, den Céris und den Montaimboeufs. Beinahe hätte ihn nach dem 2.…

Details
Bloodhound

Bloodhound

Der Bloodhound – Hund der Kelten und Gallier Bloodhounds verfügen über einen extrem guten Geruchssinn Der Bloodhound ist ebenso unter der Bezeichnung Bluthund, Sankt-Hubertus-Hund, Hubertushund oder Chien de Saint-Hubert bekannt. Seine Geschichte reicht bis ins 2. Jahrhundert zurück. Er zählt zu den ältesten Laufhunden, die selbst Hirsche jagen können. Geschichte und Herkunft Steckbrief Bloodhound Ursprungsland:…

Details
Brandlbracke

Brandlbracke

Die Brandlbracke – ein Jagdhund mit hervorragendem Spürsinn Brandlbracken gelten als leichtführig, sollten aber nur in die Hände eines erfahrenen Jägers kommen Die Brandlbracke ist eine aus Österreich stammende anerkannte Hunderasse, die sehr lauf- und kletterfreudig und demzufolge gut geeignet für die Jagd in den Hochalpen ist. Sie gilt ferner als geschätzter Partner zum Brackieren,…

Details
Dalmatiner_Hunde

Dalmatiner

Der Dalmatiner – ein fröhlicher Hund mit fotogenem Charakter Die Hunderasse des Dalmatiner zählt zu den ältesten Hunderassen überhaupt Der Dalmatiner (kroatisch Dalmatinac) ist ein kräftiger und dennoch schlanker Hund, der sehr lebhaft und lauffreudig ist. Als sein Herkunftsgebiet gilt die östliche Adriaküste, das frühere Jugoslawien. Sein markantestes Charakteristikum ist die eigenwillige Fellfärbung mit den…

Details
Deutsch_Kurzhaar2

Deutsch Kurzhaar

Der Deutsch Kurzhaar – ein temperamentvoller Jagdhund mit Grandezza Bei artgerechter Behandlung ist der Deutsch Kurzhaar ein treuer Gefährte Der Deutsch Kurzhaar ist mit seinem weichen kurzhaarigen Fall und einer harmonischen Körperlinie einer der größten und beliebtesten deutschen Jagdhunde. Jäger bezeichnen ihn kurz als DK oder Kurzhaar. Da seine Vorfahren europäische Vorstehhunde waren, verfügt der…

Details
Deutsche Bracke Rasse

Deutsche Bracke

Die Deutsche Bracke – einer der ältesten Jagdhunde überhaupt Die Deutsche Bracke ist ein passionierter Jagdhund Bracken allgemein gelten als die Vorfahren der Jagdhunde mit Hängeohren und sind eine der ältesten Jagdhunde überhaupt. Die Deutsche Bracke wird auch heute noch – ihrem einstigen Hauptverbreitungsgebiet entsprechend – als „Olper Bracke“, „Westfälische Bracke“ oder „Sauerländer Bracke“ bezeichnet. Geschichte…

Details
Beagle2

English Beagle

Der Beagle – ein kinderlieber Laufhund mit Jagdtrieb Klug und bisweilen ungehorsam – auch ein Beagle sollte konsequent erzogen werden Der Beagle ist ein englischer Jagdhund und besitzt eine lange Tradition der selbstständigen Treibjagd auf Hasen und Füchse. Erst Anfang des 20.Jahrhundert wurde der Beagle nicht mehr nur als Gebrauchshund gezüchtet. Mit seinem fröhlichen Charakter…

Details
Hannoverscher Schweisshund Rasse

Hannoverscher Schweißhund

Der gelehrige Hannoversche Schweißhund ist auch als Rettungshund geeignet Beharrlichkeit beim Jagen und ein sehr guter Geruchssinn zeichnen den Hannoverschen Schweißhund aus Der mittelgroße, starke Hannoversche Schweißhund ist ein Jagdhund, der ein eher ruhiger Vertreter mit einem sehr eigenen Charakter ist. Bekannt ist diese Rasse auch unter der Bezeichnung Hannoverian Hounds. Geschichte und Herkunft Steckbrief…

Details
Harrier Rasse

Harrier

Der Harrier – ein Meutehund mit hervorragendem Geruchssinn Der sanfte Harrier ist sehr intelligent und lernfreudig Es wird angenommen, dass der Harrier, der von den Normannen als französischer Meutehund auf die Britischen Inseln gebracht wurde, der älteste Laufhund dieser Inseln ist. „Hare“ ist sowohl im Französischen als auch im Englischen die Vokabel für „Hase“. Harrier ist…

Details
Rhodesian_Ridgeback2

Rhodesian Ridgeback

Der Rhodesian Ridgeback – auf der Spur des Löwen Der Ridgeback ist auch als Fährten- und Rettungshund gut geeignet Ursprünglich für die Löwenjagd gedacht, hält der Rhodesian Ridgeback heute immer häufiger als Familienhund Einzug in die deutschen Haushalte. Allgemein kann man sagen, dass dieses vielfältig einsetzbare Tier ein eleganter, würdevoller, ausdauernder sowie intelligenter Hund ist,…

Details
Tiroler Bracke  Rasse

Tiroler Bracke

Die Tiroler Bracke – ein Jagdhund mit sehr guter Nase und hervorragendem Orientierungssinn Auch die Tiroler Bracke stammt wie alle Bracken von der Keltenbracke ab Tiroler Bracken sind Jagdhunde, die als Gebrauchshunde für die Jagd im Wald und in den Bergen eingesetzt werden. Sie werden sowohl zur lauten Jagd auf Füchse und Hasen als auch als…

Details