Ainu Inu

Ainu Inu

Der Ainu Inu  – der Hokkaido Hund ist ein „Denkmal der Natur“ Der „Hokkaido“ Hund, wie der Ainu Inu auch genannt wird, hat eine große Ähnlichkeit mit dem Akita Inu Der Ainu Inu  ist eine Hunderasse, die man unter unterschiedlichen Bezeichnungen findet wie Hokkaido-Hund, Ainu-Hund, Ainu Inu oder Hokkaido-Ken.Den Namen Ainu-ken trägt er, weil man…

Details
Alaskan Malamute

Alaskan Malamute

Der Alaskan Malamute – Der State Dog Alaskas Ein Hund mit ausgeprägtem Bewegungsdrang – der Alaskan Malamute ist kein Stadthund Der aus den Vereinigten Staaten stammende Alaskan Malamute ist offizieller „State Dog“ Alaskas. Gezüchtet wird er in erster Linie zum Ziehen schwerer Lasten, und so wundert es auch nicht, dass dieser Rassehund als einer der…

Details
American Staffordshire Terrier

American Staffordshire Terrier

Der American Staffordshire Terrier – Der Mutige mit den vielen Namen Bewacht sein „menschliches Rudel“ mit Argusaugen: der American Stafford ist ein dominanter Hund mit hohem Durchsetzungsvermögen Der American Staffordshire Terrier ist eine Kreuzung aus Terrier und Bulldog, mit der zu Beginn des 19. Jahrhunderts begonnen wurde. Den Namensteil „Staffordshire“ bekam er von seinem Herkunftsort,…

Details
Anatolischer Hirtenhund

Anatolischer Hirtenhund

Der Anatolische Hirtenhund – ein kraftvoller und muskulöser Wachhund Unter den anatolischen Hirtenhunden gibt es vier unterschiedliche Schläge Den Anatolischen Hirtenhund – türkisch Çoban Köpe?i – an sich gibt es nicht, vielmehr fasst der größte kynologische Dachverband, die Fédération Cynologique Internationale (kurz FCI), die verschiedenen Hirtenhund-Typen Akba?, Kangal, Karaba? und Kars-Hund zusammen. Sie unterscheiden sich…

Details
Appenzeller Sennenhund

Appenzeller Sennenhund

Der Appenzeller Sennenhund – Der Appezöller Bläss, bald eine Rarität? Wetterunempfindlich, flink und intelligent – als Hütehund kann der Appenzeller Sennenhund Herden mit 200 Tieren zusammenhalten Der Appenzeller Sennenhund ist, wie sein Name bereits verrät, ein Schweizer Hirten- und Bauernhund, der sich ideal an die dortigen wirtschaftlichen wie auch landschaftlichen Gegebenheiten anpassen kann und dort…

Details
Australian_Cattle_Dog_1

Australian Cattle Dog

Der Australian Cattle Dog – ein intelligenter und hart gesottener Arbeitshund Wichtig beim Australian Cattle Dog: Gute Sozialisierung der Welpen Der Australische Cattle Dog (Australischer Treibhund) hatte in früheren Zeiten gleich mehrere ursprüngliche Namen: So hieß er Red Heeler, Blue Heeler, Queensland Heeler und Speckled Heeler. In Fachkreisen findet man heute zudem die Abkürzung ACD.…

Details
Barsoi2

Barsoi

Der Barsoi – ein russischer Windhund Barsois sind Windhunde mit aristokratischer Erscheinung Beim Barsoi – dessen Rassename Russkaya Psovaya Borzaya ist – handelt es sich um einen Russischen Windhund, der ein aristokratisches Erscheinungsbild abgibt. Der Name „Barsoi“ kommt aus dem Russischen – ?????? , sprich borsy – und bedeutet so viel wie „schnell“. Dies weist…

Details
Bayerischer Gebirgsschweißhund

Bayerischer Gebirgsschweißhund

Bayerischer Gebirgsschweißhund – Ein ausdauernder Gebirgsjäger Die „Bracke“ zeichnet sich durch eine feine Nase und einen großen Bewegungsdrang aus Der Bayerische Gebirgsschweißhund – auch als Bavarian Mountain Dog bekannt – ist ein engagierter Jagdhund, der für den Einsatz in den Bergen gezüchtet wurde und im Prinzip auch dort hingehört. Er zählt zu den Laufhunden und…

Details
Beauceron

Beauceron

Der Beauceron – Ein selbstbewusster Franzose Die Eigenständigkeit und Dominanz des Beauceron fordert eine starke Hand Der Beauceron wird auch Berger de Beauce oder Chien de Beauce wegen des Landstriches, in dem er hauptsächlich vertreten ist, sowie wegen seiner typischen Pfotenfarbe Bas-Rouge genannt. Er ist mit dem Briard eng verwandt und gehört in Deutschland einer…

Details
Belgischer_Schaeferhund2

Belgischer Schäferhund

Der Belgische Schäferhund – ein Hund von Eleganz, Intelligenz und Loyalität Bei konsequenter Hundeerziehung und vielfältiger Beschäftigung ist der belgische Schäferhund ein treuer Begleiter Der elegant wirkende Belgische Schäferhund ist ein enger Verwandter des Deutschen Schäferhundes und wird in 4 Varianten gezüchtet. Den gleichen Hundetyp gibt es in den Niederlande unter dem Namen Hollandse Herdershond.…

Details
Bernhardiner2

Bernhardiner

Der Bernhardiner  – ein anhänglicher Hunderiese mit Retter-Image Spielfreude und Verantwortungsbewußtsein – typisch für den Bernhardiner Immer noch weckt der Anblick eines Bernhardiners (offiziell St. Bernhardshund) bei vielen die Assoziation mit einem Lawinenhund in den Schweizer Alpen. Doch längst ist der Bernhardiner mit seiner imposanten Statur mehr Begleit- und Familienhund, als Rettungshund. Der aufgrund seiner…

Details
Billy Rasse

Billy

Der Billy – Aus 3 mach eins… Billys lieben die Sonne und das Faulsein – auf der Jagd entwickeln Billy Hunde allerdings durchaus Ehrgeiz Der Billy, welcher seinen Namen aus dem Heimatort seines Erstzüchters hat, entstand aus drei nunmehr ausgestorbenen Hunderassen, nämlich den Larryes, den Céris und den Montaimboeufs. Beinahe hätte ihn nach dem 2.…

Details
Bloodhound

Bloodhound

Der Bloodhound – Hund der Kelten und Gallier Bloodhounds verfügen über einen extrem guten Geruchssinn Der Bloodhound ist ebenso unter der Bezeichnung Bluthund, Sankt-Hubertus-Hund, Hubertushund oder Chien de Saint-Hubert bekannt. Seine Geschichte reicht bis ins 2. Jahrhundert zurück. Er zählt zu den ältesten Laufhunden, die selbst Hirsche jagen können. Geschichte und Herkunft Steckbrief Bloodhound Ursprungsland:…

Details
Bobtail2

Bobtail

Der Bobtail – ein Fellknäuel mit starker Persönlichkeit Ein verspielter und treuer Gefährte – das ist der Bobtail Wenn das zottige Fell des lebhaften Bobtails beim Laufen im Wind fliegt, sind nicht nur die Kinder von dieser schönen Hunderasse angetan. Ursprünglich war der Bobtail mit seiner Abstammung von den kontinental-europäischen Hirtenhunden eher ein Arbeitstier als…

Details
Border_Collie_2

Border Collie

Der Border-Collie – ein hochintelligenter Hund Border Collies wünschen ständige Beschäftigung Der Border-Collie zählt zu den intelligentesten Hunden überhaupt und ist von Haus aus ein Arbeits- und Hütehund. Es handelt sich dabei um eine von der FCI anerkannte Hunderasse der Gruppe 1, Sektion 1 mit der Standard Nr. 297. Das bedeutet, dass der Border-Collie offiziell…

Details
Bouvier_des_Flandres2

Bouvier des Flandres

Der Bouvier des Flandres – ein Hund mit Persönlichkeit und Charme Mutig und manchmal auch stur – Bouvier des Flandres wollen konsequent erzogen werden Der Bouvier des Flandres ähnelt auf den ersten Blick eher einem Bären denn einem Hund. Dieser, früher zum Rinderhüten eingesetzt und heute als Begleit- und Schutzhund verwandt, ist ein Hund von…

Details
Briardwelpe

Briard

Der Briard – Der Franzose mit der Beatles-Frisur Ein idealer Familienhund – der Charakter des „Berger de Brie“ ist ausgeglichen, freundlich  und wachsam Einst Hof- und Bauernhund, ist der Briard, der seinen Ursprung in Frankreich hat, heute ein wahrer Familienhund geworden. Bekannt ist er auch unter dem Namen „Berger de Brie“. Er hat nicht nur…

Details
Broholmer

Broholmer

Der Broholmer – Kein Schoß-, sondern ein Schlosshund Die dänische Hunderasse des Broholmers – auch als „alter dänischer Hund“ bezeichnet – hat ihren Namen vom gleichnamigen Schloss Broholm auf der Insel Fünen.Dieser edle, ruhige Hund kann auf eine lange Geschichte zurückblicken und war zeitweise beinahe komplett als Hunderasse verschwunden. Geschichte und Herkunft Steckbrief Broholmer Ursprungsland:…

Details
Moskitos

Chesapeake Bay Retriever

Der Chesapeake Bay Retriever liebt die Jagd im Wasser Der „Chessie“ wurde früher für die Gänse- und Entenjagd eingesetzt Ihren Namen haben die Chesapeake-Bay-Retriever – kurz auch Chessie genannt – der Chesapeake-Bay in Maryland, im Osten der USA, zu verdanken. Dieser von der FCI offiziell anerkannte, aus den USA stammende Rassehund gilt bereits seit 1964 als…

Details
Chinook Rasse

Chinook

Der Chinook – ehemals ein Schlittenhund der Indianer Nordamerikas Die Rasse des Chinook ist vom Aussterben bedroht Der Chinook wurde nach einem Indianervolk im Norden Nordamerikas benannt. Dabei war der Hundezüchter Arthur Walden eigentlicher Namensgeber dieses charmanten Hundes mit dem betörenden Blick: Sein Lieblingshund hieß Chinook. Der große, kräftige Hund weist Eigenschaften eines guten Schlittenhundes auf,…

Details
Deerhound in long grass

Deerhound

Der Deerhound – ein Aristokrat unter den Hunden Der Deerhound hat eine sanftes, freundliches und würdevolles Wesen Raue Schale – weicher Kern, so könnte man den Deerhound kurz charakterisieren. Er gehört zu den Riesen unter den Hunden und ist wohl die älteste Hunderasse Schottlands. Der Deerhound – auch als Schottischer Hirschhund bekannt – gilt aufgrund seines…

Details
Deutsch Langhaar

Deutsch Langhaar

Der Deutsch Langhaar – Der sanfte deutsche Jäger In der Ruhe liegt die Kraft – der Deutsch Langhaar ist ein Jagdhund mit den Eigenschaften eines „Allrounders“ Der Deutsch Langhaar ist auch unter den Bezeichnungen German Longhaired Pointer oder Deutscher Langhaariger Vorstehhund bekannt. Es handelt sich bei dieser Hunderasse um einen der besten Vorstehhunde, welche zu…

Details
Deutsche Bracke Rasse

Deutsche Bracke

Die Deutsche Bracke – einer der ältesten Jagdhunde überhaupt Die Deutsche Bracke ist ein passionierter Jagdhund Bracken allgemein gelten als die Vorfahren der Jagdhunde mit Hängeohren und sind eine der ältesten Jagdhunde überhaupt. Die Deutsche Bracke wird auch heute noch – ihrem einstigen Hauptverbreitungsgebiet entsprechend – als „Olper Bracke“, „Westfälische Bracke“ oder „Sauerländer Bracke“ bezeichnet. Geschichte…

Details
Deutsche_Dogge_Hund

Deutsche Dogge

Die Deutsche Dogge – ein imposanter Auftritt Schulterhöhe von 1,09 Metern? Die deutsche Dogge machts möglich Die Deutsche Dogge ist ein sehr imposanter, großer Hund, der sich nicht nur durch seine Eleganz als Vorzeigehund sondern auch durch sein Wesen als liebevoller Familienhund eignet. Sie mag Kinder wie auch Katzen und beteiligt sich gerne am Familienleben.…

Details
Dobermann_Rasse

Dobermann

Der Dobermann – elegant, muskulös und kraftvoll Bei richtiger Sozialisierung ist der Dobermann auch als Familienhund haltbar Der Dobermann, welcher als einzige deutsche Hunderasse den Namen seines ersten bekannten Hundezüchters führt, ist ein sehr eleganter, muskulöser Hund. Häufig wird er mit dem Rottweiler verwechselt, da eine gewisse Ähnlichkeit besteht. Er ist ein typischer Einmann-Hund, welcher…

Details
Dogo Argentino

Dogo Argentino

Der Dogo Argentino – Der Latino unter den Hunden Ein treuer Jagdhund – der Dogo Argentino zeichnet sich durch Hartnäckigkeit und Tapferkeit aus Die Argentinische Dogge – was Dogo-Argentino übersetzt heißt – stammt ursprünglich aus der Provinz Cordoba in Argentinien.Dieser Latino unter den Hunden entstand durch die Kreuzung gleich mehrerer Hunderassen und wurde einst für…

Details
big dog on the field

English Mastiff

Der English Mastiff wurde früher auch zur Bärenjagd eingesetzt der Old English Mastiff zählt zu den größten Hunden überhaupt Der Mastiff – auch als Old English Mastiff oder Englische Dogge bekannt – stammt aus England und ist eine der größten Hunde hierzulande. Er gilt als Ursprung vieler großer Hunderassen, wie etwa die des Bernhardiners, des…

Details
Happy Dog Running Through A Meadow

English Setter

Der English Setter eignet sich bei richtiger Auslastung auch als Familienhund Der English Setter hat einen starken Bewegungsdrang und braucht viel Pflege Der English Setter ist ein Vorstehhund, der wie der Name schon verrät, aus England stammt. Nicht in seiner Heimat jedoch hauptsächlich in Frankreich, Skandinavien sowie in den USA gilt er auch als beliebter…

Details
springer spaniel dog jumping and running in the snow

English Springer Spaniel

Der English Springer Spaniel – einst eine der beliebtesten Rassen in England English Springer Spaniel apportieren gerne und sind sehr wasserliebend In seinem Heimatland England gehörte der English Springer Spaniel viele Jahre lang zu einer der beliebtesten Hunderassen überhaupt. Besonders in der Nachkriegszeit, in den Jahren 1946 bis 1948, bestand eine sehr große Nachfrage nach…

Details
Hund

Großer Schweizer Sennenhund

Der Große Schweizer Sennenhund – ein Hof- und Haushund mit ausgeprägtem Schutzververhalten Der Große Schweizer Sennenhund ist der größte unter den Sennenhunden Insgesamt gibt es 4 Schweizer Sennenhunderassen: den kaum bekannten Entlebucher, den Appenzeller Sennenhund, den wohl am bekanntesten Berner Sennenhund sowie den seltenen Großen Schweizer Sennenhund. Letzterer ist der größte sowie der schwerste dieser…

Details
Hannoverscher Schweisshund Rasse

Hannoverscher Schweißhund

Der gelehrige Hannoversche Schweißhund ist auch als Rettungshund geeignet Beharrlichkeit beim Jagen und ein sehr guter Geruchssinn zeichnen den Hannoverschen Schweißhund aus Der mittelgroße, starke Hannoversche Schweißhund ist ein Jagdhund, der ein eher ruhiger Vertreter mit einem sehr eigenen Charakter ist. Bekannt ist diese Rasse auch unter der Bezeichnung Hannoverian Hounds. Geschichte und Herkunft Steckbrief…

Details
Harrier Rasse

Harrier

Der Harrier – ein Meutehund mit hervorragendem Geruchssinn Der sanfte Harrier ist sehr intelligent und lernfreudig Es wird angenommen, dass der Harrier, der von den Normannen als französischer Meutehund auf die Britischen Inseln gebracht wurde, der älteste Laufhund dieser Inseln ist. „Hare“ ist sowohl im Französischen als auch im Englischen die Vokabel für „Hase“. Harrier ist…

Details
Der Irish Wolfhound ist mit 96 Zentimer Widerristhöhe die größte Hunderasse.

Irish Wolfhound

Der Irish Wolfhound – der König der Hunde Treu und sensibel – der irische Wolfshund reagiert stark auf menschlichen Blickkontakt Die große, rauhaarige Eminenz unter den Hunden zieht mit ihrer imposanten Erscheinung die Blicke auf sich. Der Irish Wolfhound (Irischer Wolfshund oder Irischer Windhund) zählt zu den größten Hunden auf unserem Globus und außerdem mit…

Details
Islandhund Charakter

Islandhund

Der Islandhund – ein Hütehund mit ausgesprochener Hundesport Eignung Der temperamentvolle Islandhund ist schnell, geschickt und selbstsicher Der Islandhund, auch Iceland Sheepdog oder Iceland Spitz bzw. Islandspitz genannt, ist ein nordischer Hüte-Spitz und die einzige Hunderasse, deren Ursprungsland Island ist. Heutzutage ist der selbstsichere, lebhafte, beinahe mittelgroße Isländer besonders in Großbritannien ein sehr beliebter Hund.…

Details
Kaukasischer Owtscharka

Kaukasischer Owtscharka

Der Kaukasische Owtscharka – Der Hund mit dem unaussprechlichen Namen Der Kaukasische Schäferhund ist ein robuster Hund mit großem Durchsetzungsvermögen Der Kaukasische Owtscharka – auch Südrussischer Owtscharka, nur Owtscharka oder auch Kaukasischer Schäferhund genannt – ist eine sehr alte und ursprüngliche Hunderasse , über deren genaue Herkunft man verschiedene Hypothesen kennt. Heute ist der –…

Details
le komondor

Komondor

Der Komondor – der „König“ der Hirtenhunde Komondore sind sehr eigenständige und wachsame Hütehunde Der Komondor ist ein sehr großer ungarischer Hirtenhund, der auch als „König der Hirtenhunde“ bezeichnet wird. Der Name wird auf der 1. Silbe betont und unterschiedlich interpretiert bzw. übersetzt: Einerseits wird behauptet, er stamme vom ungarischen Wort „komor“ ab, was übersetzt…

Details
Kuvasz1

Kuvasz

Der Kuvasz – der „Bären“- Hund Ein Kuvasz gehört in die Hände eines erfahrenen Hundebesitzers Der Kuvasz ist ein recht großer, weißer Hirtenhund, der eine gewisse Ähnlichkeit mit einem Bären hat. Ähnliche Hunde gab es bereits etwa 400 Jahre nach Christi. Bei den Vertretern dieser Hunderasse handelt es sich um große Individualisten, die sehr intelligent,…

Details
Landseer

Landseer

Der Landseer – Ein Koloss mit Herz Anhänglich, sanft und sensibel – der Landseer ist der ideale Hund für die Familie Einst aus dem Newfoundland Dog hervorgegangen, besteht der etwas größere, gewandter wirkende Landseer heute neben dem Neufundländer als eigene Hunderasse . Er gehört zu den Hunden, die aufgrund ihres Aussehens Respekt einflößen, die aber…

Details
Mastino Napoletano

Mastino Napoletano

Der Mastino Napoletano – Ein römischer Krieger Verteidigt sein Revier mit Entschlossenheit – Der Mastino Napoletano ist ein Hund mit starkem Selbstbewusstsein Der Mastino Napoletano – auch Neapolitanischer Mastiff genannt – stammt aus Italien und bestätigt die These, dass Schönheit Ansichtssache ist. Geschichte und Herkunft Steckbrief Mastino Napoletano Ursprungsland: Italien Standardnummer: 197 Widerristhöhe: Rüden: 65…

Details
Neufundlaender2

Neufundländer

Der Neufundländer – ein bärenstarker Ausbund an Gutmütigkeit Trotz seiner Größe und Imposanz ist der Neufundländer auch für weniger erfahrene Hundebesitzer geeignet Der kraftvolle Hund mit den braunen Augen und dem dichten Fell ist bereits seit seiner Entstehung viel Platz gewohnt. Der Neufundländer stammt von der Insel Neufundland im Nordosten Kanadas, deren Namen er trägt.…

Details
Portrait of young Patterdale Terrier in a garden

Patterdale Terrier

Der Patterdale Terrier – ein kleiner Jäger, der viel Auslastung braucht Der Patterdale Terrier eignet sich besonders für die Jagd auf Füchse und Dachse Patterdale Terrier sind englische Jagdhunde, die speziell für die Baujagd auf Dachse und Füchse gezüchtet wurden. Seit 1995 sind sie zwar vom UKC, jedoch bislang immer noch nicht vom KC oder…

Details
Pumi Hunde sind Hütehunde.

Pumi

Der Pumi – Der kleine Unbekannte aus Ungarn Pumis sind intelligente Hütehunde, die auch heute noch zur Treibjagd eingesetzt werden. Der Pumi ist ein bei uns bislang weniger bekannter Hund, der aus Ungarn stammt und dem Terrier nicht unähnlich ist. Er gehört zu den Hütehunden und ist sowohl in Europa als auch in Nordamerika anzutreffen,…

Details
Pyrenen Berghund

Pyrenäenberghund

Der Pyrenäenberghund – ein kraftvoller weisser Riese Der kinderliebe Pyrenäenberghund eignet sich auch als Familienhund Der Pyrenäenberghund – auch unter den Namen Chien de Montagne des Pyrénées oder Patou bekannt – ist wohl der kräftigste Hund, den man kennt. Trotz seiner enormen Größe ist dieser Arbeitshund, der zur Gruppe der Herdenschutzhunde zählt, ein sehr liebevoller,…

Details
Rottweiler_Hund

Rottweiler

Der Rottweiler – ein Kraftpaket für einen Besitzer mit Verantwortung Stark und dominant: der Rottweiler braucht eine konsequente Hundeerziehung Der Rottweiler zählt zu den großen und stämmigen Hundetypen und war in früheren Zeiten als Viehtreiber- und Wachhund im Einsatz. Er ist von selbstsicherem, aufmerksamem Wesen und besitzt eine friedliche Grundstimmung. Bei nicht vorhandener oder falscher…

Details
Saarloos Wolfhound 24

Saarloos Wolfhund

Der Saarloos Wolfhund – eine Kreuzung zwischen Russischen Wölfen und Schäferhund Saarloos Wolfhunde vereinen Eigenschaften des Wolfs und des Hundes Der Saarloos Wolfhund – auch Saarlooswolfhond genannt – war ursprünglich unter der Bezeichnung „Europäischer Wolfhund“ oder „Europese Wolfhond“ bekannt. Seinen jetzigen Namen bekam er nach seinem Hundezüchter Leendert Saarloos. Der Niederländer fand den Schäferhund zu…

Details
Sarplaninac

Sarplaninac

Der Šarplaninac – auch unter dem Namen Jugoslawischer Hirtenhund bekannt Šarplaninacs sind selbstsichere und besonders eigenständige Hunde Šarplaninacs sind ebenfalls unter der Bezeichnung Sar Planina oder Illyrian Sheepdog bekannt. Mancherorts werden sie auch nur kurz und liebevoll Sarpla genannt. Bis 1957 lief diese Rasse unter dem Namen „Illyrischer Schäferhund“. Šarplaninacs sind Rassehunde aus Mazedonien und Serbien,…

Details
Schwarzer Terrier

Schwarzer Terrier

Der Schwarze Terrier – Dienst bei der Roten Armee Konsequente Hundeerziehung ist vonnöten – der schwarze Terrier ist kein Anfängerhund Der Schwarze Terrier – auch wegen seiner Herkunft Russischer Schwarzer Terrier genannt – ist eine imposante Erscheinung, die durch ihr raues, abstehendes Fell noch zusätzlich an Größe gewinnt. Er wurde erst in diesem Jahrhundert nach…

Details
Siberian_Husky_Hunde

Siberian Husky

Der Siberian Husky – ein charakterstarkes, liebevolles Kraftpaket Ein Husky braucht einen Rudelführer Der Siberian Husky ist eine sehr schöne Hunderasse mit großer Agilität und Ausdauer. Wer einmal im Fernsehen Schlittenhunderennen gesehen hat weiß, dass Siberian Huskies Rudeltiere sind und nicht einzeln gehalten werden sollten. Für eine artgerechte Haltung sollte der Hundebesitzer Energie für mindestens…

Details
thai ridgeback dog portrait outdoors

Thai Ridgeback

Der Thai Ridgeback – ein familienfreundlicher Dickkopf Der Thai Ridgeback zählt zu den Pariahunden und ist eine der ältesten Hunderassen Bei dem Thai Ridgeback handelt es sich um eine sehr alte Hunderasse, die zu den Pariahunden – also zu den Hunden vom Urtyp – zählen. Allein schon wegen der Einsamkeit ihrer Heimat wurden diese Tiere…

Details
Tosa Inu

Tosa Inu

Der Tosa Inu – Kampfmaschine Hund? Heute überwiegend als Wachhund im Einsatz: der früher für Hundekämpfe gezüchtete Tosa Inu Der Tosa Inu – kurz Tosa – ist ein japanischer Kampfhund und ebenfalls unter den Bezeichnungen Tosa-Kampfhund oder Sumo-Inu bekannt. Als eine der einzigen Hunderassen, die immer noch zu offiziellen Hundekämpfen herangezogen wird, gilt der Tosa…

Details
Weimaraner2

Weimaraner

Der Weimaraner – ein „Försterhund“ mit feiner  Nase Das „Schnüffeln“ ist des Weimaraners Lust Der Weimaraner – der früher als „Försterhund“ galt – ist ein sehr auffälliger großer und schwerer Hund. Es ist die älteste deutsche Vorsteherrasse, die seit etwa 100 Jahren ohne Einkreuzungen gezüchtet wird. Seinen Namen verdankt er der Tatsache, dass er zu…

Details